Guten Tag, ich möchte meinen Pc neu aufsetzen, werden beide festplatten formatiert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo AppelMayo,

Während der Installation wird dir das System fragen, auf welcher Festplatte das Betriebssystem installiert werden sollte. Damit du sicher bist, dass keine deiner Daten gelöscht werden, könntest du die HDD während der Installation abklemmen. So könntest du vermeiden, dass du auf der falschen Platte das BS installierst.

Wenn wichtige Daten auf der HDD gespeichert sind, dann würde ich dir raten, den Kauf einer Backup-Platte zu überlegen. Am besten wäre das eine tragbare externe HDD, die du nur dann am Rechner anschliessest, wenn du das Backup aktualisieren willst. So gehen keine wichtigen Daten verloren, auch wenn die interne HDD ausfällt.

lg

Klemme sicherheitshalber die FP ab und  installier Windows mit alle Treiber neu. Danach werden aber alle zusätzliche Programme nicht mehr funktionieren. Jetzt kannst du die FP wieder anschließen. Wenn du jetzt die Programme installierst, so gehe grundsätzlich auf Benutzerdefiniert! Da kannst du fast immer den Installationsort angeben. Also auf Laufwerk D:. Noch besser ist wenn du Portable Programme (Falls es die gibt) verwendest. Die kannst du auf jeden Datenträger kopieren oder verschieben. Wenn dir das Programm nicht gefallen sollte, so brauchst du nur den Ordner löschen.

Du kannst doch einfach die HDD während des formatierens herausnehmen, dann hast du absolute Sicherheit darüber, dass diese nicht angetastet wird. Und die Kabel kannst du leicht abnehmen, die sind nicht verklebt oder so. :]

Ich nehme an, du formatierst mit einer DVD? Du brauchst keine Angst zu haben. Du wählst beim fromatieren die Festplatte selbst aus.

P.s.: Ich hoffe doch, du weiß, wie man formatiert, nicht dass du das zum ersten Mal nach gut-Glück machst.

Kommentar von AppelMayo
17.04.2016, 15:24

Danke, war mir echt nicht sicher ob ich das kabel lösen kann um die festplatte raus zu bekommen, ich versuche das ganze gleich

0

Was möchtest Du wissen?