Frage von Godde, 56

Guten Tag, ich hätte da eine Frage. Ich bin jetzt 15 Jahre alt und hab heute meine erste Zigarette geraucht nach 9 Jahren oder sogar länger.?

Wie gefährlich ist es wirklich wen ich nur eine Am Tag oder sogar 2-3 Tage keine Rauche von einer Skala von 1-10

Antwort
von KAI1921, 28

So hab ich damals auch angefangen und heute sitze ich mit meiner Tabaktasche und den Papes auf meinem Balkon und rauche ungefähr 8-10 mal am tag, also wenn du später kein raucher werden willst, dann lass es lieber:)

Antwort
von Adenauerallee, 47

Naja wenn du Rauchen möchtest würde ich warten bis du 18 bist solange versuche es mal mit e-Shisha Bsw e-Zigarette 

Antwort
von Lavendelelf, 54

Am Anfang ist es eine am Tag, dann 2 und irgendwann eine Schachtel. Also lasse es besser. Das sage ich dir als Raucher.

Antwort
von Gastnr007, 53

der Krebs kommt zufällig und die Chance ist beim Rauchen eben größer... in Krisenzeiten könnte es außerdem mies aussehen, lass das Rauchen also lieber

Antwort
von surfenohneende, 15

Jede Zigarette richtet Schäden an ... Das ist fast wie bei Asbest ^^

Antwort
von voida, 31

Es ist egal wie viel und wann du eine rauchst, es ist IMMER gefährlich! Lass es lieber, denn man kann schnell süchtig werden und soweit ich weiß sterben Menschen die rauchen, früher. 

Pass lieber auf und lass die Finger davon.  

Antwort
von Misrach, 21

Es zu lassen wäre besser. 

Antwort
von Leonider, 12

du hast mit 6 Jahren geraucht? Oder hab ich was falsch verstanden?

Antwort
von player176, 14

Ich finde es gar nicht schlimm, mit 15 zu rauchen ist ganz normal!

Antwort
von LaXeL, 33

7 lass es lieber

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten