Guten Tag ich habe gestern Betrunken eine Scheibe eingeschlagen nun vom Arbeitgeber lohnsperre plus Abmahnung .Abmahnung ok aber lohnsperre für AU Zeit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde mich da mal bei einem Anwalt für Arbeitsrecht informieren ob das alles so rechtens ist. Bin mir bei der Abmahnung nicht mal hundertprozentig sicher und bei der Lohnsperre auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muelhi
19.03.2016, 16:09

Ich habe meinen Arbeitgeber gasagt was passiert ist ! Hab halt mist gebaut aber das ich jetzt 2 bis 3 Wochen kein Geld bekommen ! Naja 

0

Also die Abmahnung ist wohl gerechtfertigt. Die Lohnsperre als solche kann er nicht einfach so durchziehen. Allerdings kann er von dir logischerweise die kosten für die Reparatur verlangen. Ausserdem, wieso bist du besoffen mit Krankenschein beim Chef und trittst die scheibe ein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Idiealot
19.03.2016, 16:01

War ja weder Firmenscheibe noch Chefscheibe, das ist ja das komische^^

0
Kommentar von Muelhi
19.03.2016, 16:03

:)war nicht beim Chef ! Warum ich das gemacht habe Frage ich mich auch ! Aufjedenfall weiß er was passiert ist und sagt grob Fahrlässiges Verhalten Abmahnung und Lohnsperre für Zeit derAu

0
Kommentar von megaruelps
19.03.2016, 16:06

Edit- oder hat das alles Garnichts mit der Arbeit zu tun. Dann hat er dir auch keine Abmahnung zu geben. Aus welchem Grund auch. Nehmen wir an du bist krankgeschrieben weil du den fuss gebrochen hast. Also kannst du ja noch immer durch die Welt hüpfen, bist aber nicht arbeitsfähig. Somit ist die AU wirksam. Ist beispielsweise die AU weil du sagst du hast Migräne und der Chef bekommt die Situation mit, dann ist die abmahnung erst recht fällig. Den Lohn kann er dir dennoch nicht einfach streichen.

0

War wohl die Scheibe des Arbeitgebers nehme ich an?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muelhi
19.03.2016, 15:57

Nein ! War privat unterwegs und hatte nix mit dem Arbeitgeber zutuen

0

Was möchtest Du wissen?