Guten Tag. Ich hatte vor 12 Tagen einen Arbeitsunfall, wer zahlt jetzt meinen Lohn und meine Schichtzulage?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da die Schichtzulage vermutlich in den Durchschnitt mit einfließt bekommst Du sie also doch bezahlt. 

Und da es ein Arbeitsunfall war wird nach den 6 Wochen nicht die KK zahlen sondern die Berufsgenossenschaft.

Warum hast Du als Stichwort Kündigung??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Arbeitgeber zahlt bis zu 6 Wochen den Lohn. Ohne Schichtzulage. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schichtzulagen bekommst du nicht, da du nicht arbeitest und nicht auf schicht bist. den unfall zahl auch niemand.

es gibt aber eine lohnfortzahlungspflicht des arbeitgebers. diese gilt für 6 wochen, danach ist die krankenkasse dran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WallyRo
18.04.2016, 15:00

Bei einem Arbeitsunfall zahlt die BG

0