Guten tag ich nehme teledin 150/8 seid über 1 Jahr bekommt mann Schlafstörungen davon?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Tilidin ist ein Opiat. Wenn du es schon über 1 Jahr nimmst, und jetzt schon die 3fache Dosis nimmst, bist du schon Abhängig. Sprich mal mit dem Arzt über Alternative Medikamente!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glaub mir, Ritalin ist schlimmer :)

Aber wenn die Schlafstörungen regelmäßig sind und sicher vom tilidin kommen solltest du zum artzt und schauen ob er dir etwas anderes verschreibt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu dem Wirkstoff Tilidin wird anscheinend immer Naloxon beigemischt. Und Naloxon kann Nervosität, Schwitzen, Herzrasen etc. auslösen, also mit Sicherheit auch Schlafprobleme:

http://beipackzetteln.de/naloxon

Ich würde das dem verschreibenden Arzt erzählen, damit er/sie sich hier was überlegt: Die Dosis Naloxon reduzieren z.B., oder ein ganz anderes Medikament.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?