Frage von adlerauge12, 37

Guten Tag ich hab mal eine Frage und die wäre was kann passieren wenn die tüv plakette gedreht wurde und wie hoch wäre die geld strafe?

Tüv plakette wurde gedreht

Antwort
von peterobm, 21

die Plakette müsstest dafür abbekommen, das wird dir kaum gelingen, zudem steht das Tüvdatum im Stempel der Zulassungsbescheinigung I.

das wäre Betrug; das ist ein Siegel.

Antwort
von FelixFoxx, 23

Gültig ist der TÜV Termin, der in den Fahrzeugpapieren steht, entsprechend fällt dann die Strafe bei Überziehen aus.

Kommentar von Griesuh ,

Er will nicht überziehen, sondern er will die Plakette auf ein anders datum drehen.

Kommentar von adlerauge12 ,

Ja aber meine plakette wird ja gedreht und die neunten das die eine Anzeige geben urkund fälschung machen müssen jetzt ist meine Frage was kommt alles auf mich zu usw

Antwort
von kindgottes92, 17

Wie ist dir denn das passiert? Völlig aus Versehen? 

Kommentar von adlerauge12 ,

Hab das Auto gekauft und nur auf die plakette geguckt und nicht in die Papiere und jetzt kriege ich ne Anzeige für urkunde fälschung usw

weil in der papueren was anderes sein steht 

Antwort
von Griesuh, 16

Dein Fahrzeug würde sichergestellt und aus dem Verkehr gezogen, es wird dann zwangsentstempelt.

Zumal du den HU Termin auch in den Papieren abändern müsstest. So was nennt sich BETRUG:

Das wird teuer.

Kommentar von adlerauge12 ,

Wie viel denn ?

Kommentar von Griesuh ,

Schaue den Bußgeldkatalog.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community