Frage von Konzulweyer, 18

Guten Morgen, möchte heute kurze Hose anziehen (Wetter), muß gleich zur Arbeit. Was meint ihr, soll ich.?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von crazycatwoman, 16

kommt darauf an, was du arbeitest. bei uns ist es so, dass die hose mindestens das knie bedecken muss.

soll heißen, wenn es dein arbeitgeber erlaubt, wieso nicht

Kommentar von Konzulweyer ,

Ich mein, ich darf schon. Bei mir is es a bisserl regnerisch. Deswegen die Frage.

Kommentar von crazycatwoman ,

aaaah so, dann kommt es darauf an, wo du arbeitest (ich arbeite in einem backshop, da ist es jetzt immer schoen mollig) wie du hinkommst (ich, z.b. fahr mit dem moped, da muss ich das wetter eben mehr beachten als autofahrer) 

ich hab in dieser jahreszeit auch immer schwierigkeiten mich fuer die richtige arbeitskleidung zu entscheiden

Antwort
von beast, 14

Du kannst auch ne Badose tragen, die brauchst Du dann auf  Arbeit nur noch  zum Trocknen aufzuhängen .... 

Antwort
von heidemarie510, 13

Wie gut, dass es gutefrage.net gibt. Wie würden hier so manche wohl ihr !eben in die Reihe kriegen....?

Kommentar von Konzulweyer ,

Du sagst es!

Antwort
von TheAllisons, 11

klar, wenn du unbedingt frieren will, es ist nicht gerade warm heute

Antwort
von teutonix1, 9

Wenn es der Arbeitgeber toleriert, warum nicht?

Antwort
von Wuestenamazone, 8

Es ist zu kalt

Kommentar von Konzulweyer ,

Also dann erst mal lange, und kurze mitnehmen und ggf. wechseln.

Antwort
von Kandahar, 6

Meine Güte, bekommen manche Menschen denn gar nichts mehr ohne GF oder eine entsprechende App hin?

Antwort
von Luc1f3r8, 9

Also ich würde eher den grauen ponscho in Kombination mit der Pinken jogginghose und den Orangen crocs anziehen dazu vielleicht eine eiswaffel in das Haar gesteckt um dem ganzen Akzente zu verpassen und einen eigenen look

Life
Style
Fashion
Shiaat

Antwort
von Doktorfruehling, 8

Besser als gar nichts

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten