Frage von Lovefordays, 49

Guten Morgen - kann mir jemand helfen?

Guten Morgen. Ich bräuchte jemanden der vielleicht schonmal das selbe hatte oder sich da etwas auskennt. Montag wurde Ich krank und bekam für eine Blasenentzündung CIPRO Basics und gestern hatte ich eine kurze Blutung beim Abwischen war normal rot und heute früh auch. Kommt das von der Niere? Oder kommts vom Anitbiotikum? Steht aber nichts im Beipackzettel. Zwischenblutungen bekomme ich total selten. Bekomme nächste Woche meine Regel. Schwanger kann ich nicht sein, schließliche ich aber zu 99,9% aus., Liebe Grüße und Danke schon mal im Vorraus.

Antwort
von Zanora, 25

Oh waia, das ist was sehr unangenehmes 😖 geh zum Doc und schildere ihm das. Normal ist das nicht.
Wenns ich auf der Blase hatte und ich Antibiotika bekomm war es am nächsten Tag wesentlich besser.
Ich trau mir jetzt mal behaupten das was bei Deiner medikamentösen Behandlung falsch läuft. Ich bin aber kein Arzt.

Kommentar von Lovefordays ,

Hab schon überlegt später ab 10 einfach vorbeizugehen und Urin dazulassen, da meine Nieren auch voll wehtun, aber das Blut ist nur beim Abwischen, denke vielleicht kommts von der Gebärmutter. Einnistungsblutung kanns nicht sein, wie denn auch? :/

Antwort
von meinerede, 22

Wenn´s von der Niere oder Blase käme, wär´Blut im Urin. Die Cipro unbedingt zuende einnehmen! Deinen Urin beobachten und evtl. ´ne Probe zum Arzt bringen zur Laborunterssuchung.

Kommentar von Lovefordays ,

Ok.. Vielleicht ist das Blut nämlich nicht genug. Verstehst du was ich meine? Vielleicht kommt es ja von der Niere aber es ist nicht so viel blut dass es rausläuft. Aber danke für die Antwort! :)

Kommentar von meinerede ,

Bei mir war´s so, dass man gar kein Blut im Urin rein optisch gesehen hat, war aber dennoch vorhanden. (So ´ne Blasenentzßndung hab´ich leider allzu oft).

Deine Nieren schmerzen, weil  die Entzßndung hochgestiegen ist,  oder Du evtl. ´n Rßckstau hast.  Oder sogar beides.  Das muss aber Dein Doc abklären!

Kommentar von Lovefordays ,

Ja genau. Denn bei mir staut sich gerade die Angst dass in meiner Gebärmutter irgendwas nicht stimmt. Ich hoffe irgendwie dass es die Niere ist bzw ich kanns mir nur davon vorstellen. Habe auch des öfteren Koliken in der Niere.

Oh das tut mir leid für dich, ich hoffe du hast viel Geduld, die Nieren können schon arg betroffen sein.

Kommentar von meinerede ,

Danke. Hab´erst am Montag ´ne Schiene in die Niere gekriegt  (wieder mal).

Aber wieso Gebärmutter? Wie kommst Du darauf? Wg. dem bisschen Blut?

Kommentar von Lovefordays ,

Ja die letzte Mal wo ich die Zwischenblt.utung hatte , was ja keine ist, weils ja nur kurz am toilettenpaapier war, wars auch so, dachte es kommt davon

Kommentar von meinerede ,

Dann drücke ich Dir die Daumen, dass es weder die Nieren, noch die Gebärmutter ist, sondern schlicht an der Blasenentzündung liegt!

Kommentar von Lovefordays ,

Jetzt habe ich es rausbekommen / vielleicht / --> der Ausfluss aus der Vagina ist rot - vielleicht kann man jetzt mehr folgen.. :P Kann gut vom Antibiotikum bekommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten