Frage von BlumenDecke, 58

Guten Abend/Tag meine Frage steht in der Beschreibung?

Ich (w/15) habe Kopfschmerzen mit einer Körpertemperatur von 38.3 °C (wenn man das so schreibt) und habe dazu ein Puls von 166 (gemessen 17.00 Uhr) und dazu auch Bauchschmerzen mit manchmal krämpfen (also so woe ich das empfinde) was würdet ihr machen ? Danke für jeden Ratschlag :D

Schönen Tag/Abend euch allen noch^^

Antwort
von Morikei, 32

Da heute kein Arzt offen hat, würde ich zum Krankenhaus in die Notaufnahme fahren. Du hast Fieber, Kopfschmerzen, Krämpfe... du brauchst auf jeden fall medikamente und einen arzt der sich das anschaut.

mit dem Puls kenne ich mich nicht aus, aber wenn der, wie ein anderer nutzer hier schreibt, viel zu hoch ist, würde ich damit nicht spaßen.

Antwort
von 7minus4istgelb, 38

Trink viel Wasser, besonders bei den Wetter! Oder halt Tee und schlaf viel. Wenn es nicht besser wird geh zum Arzt

Kommentar von 7minus4istgelb ,

dem* und das mit dem Puls hab ich nicht beachtet. Wenn er nicht sinkt sofort zum Arzt

Kommentar von Sonnenstern811 ,

Nein, besser Arzt ins Haus rufen.

Kommentar von 7minus4istgelb ,

Oder so

Antwort
von aribaole, 38

Ärztlicher Notdienst! Der Puls ist viel zu hoch bei Ruhe! Evtl. Liegt alles zusammen.

Antwort
von Zuhzu, 11

Sind deine Eltern nicht zu Hause? Wenn ja dann geh doch bitte zu deiner Mutter und frag die mal was du tun kannst oder ob sie dir einen Arzt anruft ich würde mal sagen das du wahrscheinlich eine Magen Darm Grippe bekommst bzw. schon hast.

Antwort
von Sonnenstern811, 17

116 117 anrufen. Das ist der Ärztliche Notfalldienst. Arzt ruft zurück, kommt bei Bedarf ins Haus oder ruft den Krankenwagen.

Wenn der Puls in Ruhestellung gemessen war, ist er gefährlich hoch!

Antwort
von planelike3230, 20

Geh ins Krankenhaus!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community