Frage von kampfgegendich, 34

guten abend unzwar wollte ich fragen ob man die technik von kickboxen Mma oder so außerhalb anwenden darf?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Enzylexikon, Community-Experte für Kampfsport, 19

Der Einsatz von Kenntnissen im Bereich Kampfkunst und Kampfsport ist im Rahmen der Selbstverteidigung als Notwehr zulässig (§32 StGB).

Sollte man in der Situation aus einer Panik heraus über das notwendige Maß hinaus agieren, bleibt dieser Notwehrexzess straffrei (§33 StGB).

Sofern man aber eine Person angreift, ist dies strafbar und kann beispielsweise als Form der Körperverletzung (§223 - 231 StGB) angezeigt werden.

Beantwortet das deine Frage?

Kommentar von kampfgegendich ,

danke

Kommentar von Enzylexikon ,

Vielen Dank für den Stern. :-)

Antwort
von kampfgegendich, 4

du unterschreibst einen vertrag das du die techniken nur bei notwehr einsetzten darfst

Antwort
von Almalexian, 25

Nein. Nur in Notwehr kann die Anwendung straffrei ausgehen wenn man es nicht überzieht.

Antwort
von LordOfTriforce, 25

Bei selbstverteidigung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten