Frage von juli213, 58

Guten abend, ich hab mir einen kleinen Home Server mit Debian eingerichtet, jetzt ist meine Frage,?

Wie kann ich es über den Router einstellen, das der nur im "LocalHost" erreichbar.Bzw. kann man das in meinen Wlan Router einstelllen, hab 2 einen wo ich den Mobil Funk eben und noch einen von der Marke linksys?

MFG julian

Antwort
von threadi, 47

Ich verstehe deine Frage so, dass Du sichergehen willst, dass der Server bei dir zu hause auch nur bei dir im Netzwerk erreichbar ist und nicht von außerhalb? Das sollte, wenn Du nicht bereits irgendwelche Sicherheitseinstellungen an deinen Routern umgestellt hast bereits der Fall sein. Du müsstest dann per Aufruf der Netzwerk-IP-Adresse des Servers auf eben diesen zugreifen können.

Kommentar von juli213 ,

Jup ganz genau so ^^ nur jetzt hab ich ein Problem, wenn ich mich mit Putty (xShell) verbinden will, ist dies fehlgeschlagen obwohl ichSSH drauf hab, das selbe auch bei Filezilla :cc

Kommentar von threadi ,

Diese Frage hat nichts mit deiner ursprünglichen Fragestellung zu tun. Um diese Frage jetzt zu beantworten müsste man wissen welches Debian Du mit welchen Paketen installiert hast? Und wie greifst Du darauf zu wenn kein SSH geht?

Kommentar von juli213 ,

Der Server steht ja bei mir zuhause, und dann halt dementsprechend mit Bildschirm Maus und Tastatur, installiert hab ich nur SSH und die "Grundwerkzeuge". bei der Version hab ich die debian-8.2.0-amd64.

Kommentar von threadi ,

Dann kontrolliere mal per "apt-get install sshd" ob ssh wirklich installiert ist. Wenn das der Fall ist, muss auch ein SSH-Port offen sein (i.d.R. 22). Das kannst Du z.B. mit nmap prüfen. Wenn das der Fall ist, müsstest Du dich auch mit putty anmelden können - allerdings vermutlich nicht als root, da das gesperrt ist. Schau dir mal einige Tutorials zur Einrichtung von Debian 8-basierten Servern an. Da wird das nötige eigentlich beschrieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten