Frage von TobiK69, 10

Guten Abend erstmal, Unter welchen Umständen ist eine schriftliche Vollmacht und damit auch der unterzeichnete Vertrag nicht rechtskräftig?

Ich habe von meinem Vater eine schriftliche Vollmacht erhalten, um den Handyvertrag, der auf ihn läuft zu verlängern. Besteht die Möglichkeit, dass unsere (einfach aufgesetzte) Vollmacht und der dadurch Einstandes Vertrag einfach nicht rechtskräftig sind? Ich freu mich auf eure Antworten und bedanke mich im Voraus! :)

Antwort
von Stefffan7, 10

Die einzige Möglichkeit die ich sehe ist, dass dein Vater während der Abgabe der Vollmacht nicht zurechnungsfähig war.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten