Guten Abend liebe leute ......ich möchte also fragen ob der kommender Satz richtig oder falsch(((ich brauche nicht daran denken um Lösung zu finden))?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Besser wäre: Ich muss nicht darüber nachdenken, um die Lösung zu finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um eine wirklich optimale Variante zu finden, wäre es besser, du würdest uns den Kontext nennen. Der Satz ist zu umständlich konstruiert. Man könnte es wahrscheinlich einfacher sagen, wenn es denn so in deinen Text paßt.

Vielleicht:

Ich brauche keine Lösung zu finden.

Ich muß keine Lösung finden.

Ich muß nicht darüber nachdenken, um eine Lösung zu finden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von boppa
27.10.2016, 11:22

Es ist schlecht, wenn in einer solchen Antwort Rechtschreibfehler enthalten sind. Bekanntlich schreibt man seit einem Jahrzehnt "muss" mit zwei "s".

0

Das würde zwar so keiner mehr sagen, aber er ist korrekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von imehl47
26.10.2016, 21:07

Nein, denn: Wer brauchen ohne -zu- gebraucht, braucht brauchen gar nicht zu gebrauchen.

0
Kommentar von Shenlong22
26.10.2016, 21:13

Brauchen steht in keiner Verbindung mit zu.

0
Kommentar von boppa
27.10.2016, 11:15

Selbst mit "zu" ist der Satz nicht korrekt. Dann fehlt immer noch der Artikel bei "Lösung". - Wer hier antwortet, sollte schon einigermaßen der deutschen Sprache mächtig sein ...

0

Was möchtest Du wissen?