Frage von Bluemchen87, 61

Guten Abend , ich habe eine sehr dringende Frage die mich schon seid Tage verrückt macht undzwar?

Ich habe in meiner pillenpause Antibiotika genommen wegen eines Harnwegsinfekt
Das letzte Antibiotika habe ich Sonntag morgens genommen , dann mittags erbrochen und Sonntag abends meine erste Pille wieder genommen
Bin ich geschützt ?
Ich bitte um schnelle Antworten

Antwort
von ebendrios, 17

Da du mittags erbrochen hast und die pille erst abends genommen hast, macht das nichts aus.
Aber Antibiotika würde ich nicht vertrauen, einfach 7 tage nach beenden des Antibiotikums noch mit Geschlechtsverkehr warten, dann bist du auf der sicheren seite.

Kommentar von Bluemchen87 ,

Okay , danke schonmal !!!
Aber da kommt noch etwas zu
Ich habe meine Pille von Sonntag bis Samstag wieder richtig durchgenommen und hatte dann sex aus Angst habe ich mir die Pille danach sofort am Sonntag morgen verschreiben lassen und 14 Stunden nach dem sex sofort genommen
Muss ich Angst haben das was schief gegangen ist oder bin ich auf der sicheren Seite ?

Kommentar von ebendrios ,

6 Tage die Pille genommen und dann noch die Pille danach, ich denke dass ist sehr sicher :D Habt ihr nur mit Pille verhütet?

Kommentar von Bluemchen87 ,

Wir hatten ein Kondom aber vermuten das da was schief gegangen ist deshalb auch die Pille danach , ich mach mich seid Tagen deshalb verrückt deshalb :D

Kommentar von ebendrios ,

Ich denke du kannst dich beruhigen :D

Kommentar von Bluemchen87 ,

Okay , vielen Dank !!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten