Frage von Felixafu, 66

Gute WLAN Lösung für den Keller?

Folgende Situation:

Miethaus, oberste Wohnung ist unsere. Keller auch. Im Keller soll nun irgendwie das Internet von oben auch unten funktionieren, nun liegen leider 3 Stockwerke dazwischen. Powerline funktioniert nicht, da es nicht der selbe Stromkreislauf ist. Repeater geht auch nicht, da unten gar kein Signal mehr oben ist, dass repeated werden kann.

Einzige Lösung die mir bisher eingefallen ist, ist ein 50m Lan Kabel zu kaufen und durchs ganze treppenhaus zu führen.

Habt ihr bessere Vorschläge?

Antwort
von macgun, 53

Hi mit "Powerline" meinst du sicherlich DLAN, oder?

wenn Phasenübergreifend, dann kann es Probleme geben, ich selbst verwende Devolo-DLAN seit Jahren und es funzt mit diesen ... Anschaffung ist zwar recht teuer, aber es funktioniert überall, habe mehrere Adapter, welche ich auch belibig an einer Steckdose einstecken kann und der Empfang ist 1A - muss vermutlich jeder selbst herausfinden/testen ...

greets macgun

Antwort
von ITsUnacceptable, 53

Wie wäre es mit dem signal Verstärker? (:

Antwort
von andy63, 44

Wenn der Vermieter es zulässt mach das mit dem Kabel. Ist die stabilste und sicherste Lösung. Auch gutes Kabel kostet nicht viel, Cat5e dürfte locker reichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten