Gute Wimperntusche ohne Verklebungen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey ;)
Diese Mascaras habe ich alle verwendet und finde sie sehr gut, vorallem weil sie wirklich nicht klumpen. Vor dem Auftragen kannst du eine Wimpernzange verwenden. 


- Astor Stimulong
- Catrice Glamour Doll
- von Douglas IsaDora, Dynnamic Lash
- und von Kiko Ultra rech 


viel spaß beim ausprobieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mag die Catrice Glam & Doll Mascara sehr, sie trennt wirklich sehr schön die Wimpern, kann ich nur empfehlen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sudelyl
19.11.2016, 23:20

danke:)

0

Kauf dir eine wimpernzange,erwärmen sie ein wenig mit einem föhn und biege damit deine wimpern.Dann einfach irgendeine Maskara drauf,lass sie trocknen,mach farbloses puder drauf,und dann nochmal Maskara draufmachen und wieder trocknen lassen.Ich hoffe ich konnte helfen😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sudelyl
25.11.2016, 16:00

danke:)

0

Versuch mal dein Bürstchen kurz unter Wasser zu halten. Ich finde die Kombination mit Wasser macht unheimlich schöne Wimpern, und trennt die Wimpern sehr schön (auch guter Tipp für Wimperntusche die fast leer ist).

Ich benutze immer gerne geschwungene Bürstchen von Manhattan ich glaub die heißt Cat eye.

Also ich kann mich nicht bescheren, mit meiner Methode habe ich lange getrennte Wimpern. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine momentane lieblingsmascara ist (ich hab es nicht erwartet) von Essence die the falsch lassen Mascarpone. Die ist echt gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sudelyl
19.11.2016, 23:17

danke, werd ich ausprobieren:)

0