Gute und preiswerte Drohnen Versicherung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde an deiner Stelle eine eigene Privathaftpflichtversicherung abschließen in der dies ohne Ausschlüsse beinhaltet ist. Der Jahresbeitrag für einen Single liegt dabei bei ca. 60 €.

Hier ein Auszug aus den Bedingungen:

Modell- und Spielfahrzeuge einschließlich
• ferngelenkte Land- und Wassermodellfahrzeuge,
• Flugmodelle bis 5kg Startmasse,
• Flugmodelle ohne Motoren und Treibsätze bis 20kg
Startmasse,
• unbemannte Ballone mit einer Gesamtmasse von Hülle
und Ballast bis 20kg,
• unbemannte Drachen mit einer Gesamtmasse bis 20kg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von basiswissen
14.10.2016, 13:56

Wobei da nicht ausdrücklich immer Drohnen eingeschlossen sind.

0

Hey, die Ausschlüsse sind Standard. Also ich bezweifle, dass du eine Versicherung ohne den genannten Ausschluss findest. Und wegen dem Preis musst du einfach paar Portale durchforsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um diese Frage beantworten zu können, fehlen viele Informationen.

Soll die Drohne gewerblich oder privat genutzt werden?

Wo soll sie in die Lüfte steigen?  Auf eigenem Grund und Boden?  In der Nähe von Flugplätzen? In der Nähe von Liegenschaften des Bundes oder der Länder? oder wo?

Wie viele KG wiegt die Drohne?

Versicherungsschutz besteht grundsätzlich nur dann, wenn alle Gesetze die es für den Einsatz von Fluggeräten gibt auch beachtet werden.

Versicherungssumme sollte sinnvollerweise mindestens 10 Mio. € betragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

interessanter Weise habe ich vor nicht langer Zeit einen Blog über dieses Thema erfasst.

Diesen finden Sie auf unserer Homepage zum Nachlesen.

Ich denke, Sie werden es schwer haben eine passende Versicherung zu finden, die diese Anschlüsse in Kauf nimmt. 

Denn normaler Weise zählen die Standards und sind überall ziemlich ähnlich angesiedelt. 

Aber vielleicht könnten Sie nach längerem Stöbern eine passende Absicherung finden.

Ich wünsche Ihnen viel Glück.

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden.

Liebe Grüße

Ihr click-clever Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prüf mal deine PHV und klär ab ob die Drohne da eingeschlossen ist.

Es gibt Verträge da ist das so und kostet keinen Mehrbeitrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung