Frage von Adiidasx3, 45

Gute Uhr bzw. Marken, die ihr empfehlen könnt?

Bin auf der Suche nach einer Uhr für Männer, die sportlich elegant ist. Anforderungen sind eigentlich nur Langlebigkeit, Schönes Design, Bevorzugt Quarz Uhr und sollte nicht zu bunt sein (Schwarz, Braun ).. Preis bis 500 €

Antwort
von ProfDrStrom, 23


Hallo Adiidasx3,

es gibt viele "gute" Hersteller von Uhren.

Hersteller die Uhren in Deiner Preisklasse produzieren:

Seiko, Citizen, Tissot, Maurice Lacroix, Certina, Poljot (wird häufig unterschätzt)

etwas darüber liegen:

Longines, TAG HEUER


und dann natürlich im Hochpreis-Segment:

Rolex, Patek Philippe


Die o.g. Marken sind nur eine Auswahl, es gibt noch viel mehr.


Die Uhren von Casio, Fossil, etc. sind modisch sicher Top, aber in erster Linie etwas für Fashionvictims.



Antwort
von VortexDani, 15

also ich fahre mit einer 100m WD Quarz Victorinox Maverick GS Dualtime seit 2011 sehr gut - mir ist 2013 ein hunderte Kilo schwerer Stahlträger seitlich auf die Lünette und das Gehäuse gekracht (natürlich nur ein Teil des Trägers und die Energie hat sich verteilt, da der Träger seitlich weiter fiel und die Uhr lag wohl perfekt, sodass die Lünette nicht abbrach oder das Glas gesprungen wäre aber immerhin trotzdem erstaunlich) und nach einigen Monaten hat sich die etwas verklemmte Lünette wieder entklemmt - der Gehäusestahl ist relativ dick aber die Uhr nicht zu schwer oder zu groß - die Indizes sind appliziert und poliert, das ZB ist gut lesbar, die Quarz Batterie hält ca. 2 Jahre - ich habe mir eine etwas größere einbauen lassen, somit wird sie nie mehr bei Stößen oder Stürzen stehen bleiben ;) in den 5+ Jahren hat sie auch konstant Meerwasser für längere Zeit und sehr häufige Saunagänge und Dreck überstanden - eigentlich sollte man in der Zeit schon Dichtungsringe wechseln ^^ ich gehe mit meinen Uhren bisher nicht zimperlich um... am Stahlband sieht sie dazu schick aus, ein NATO Lederband ist aber noch schöner ;) Momentan habe ich sie an einem roten Hirsch Andy Band (sehr gemütlich und Atmungsaktiv).

Das Alu der Lünette verkratzt zwar, aber das tun alle Uhren außer Keramik und ähnliche und die kosten einiges mehr... sie hat mittlerweile ganz kleine Dellen von sehr harten Spitzen Gegenständen am Gehäuse aber das stört mich gar nicht :) Meine 2014er Automatik ETA-2824-2 Tissot mit 300WD hat ein viel dünneres Saphirglas und die ist bisher durch leichte Stöße schon 2 mal stehen geblieben und ein mal bei niedrigem Sturz auf Fliesen das Glas gesprungen... die Victorinox ist mir schon vom 2. Stock (frag nicht wie x) durchs Treppenhaus geflogen :D

Sie ist bestimmt nicht die robusteste, da denke ich werden die Seiko Tunas und die Citizen "Godzilla/Aschenbecher" noch mehr wegstecken ^^ es gibt da so einige robuste.... Marathon TSAR Uhren werdent atsächlich auch von vielen Militärs genutzt und nicht nur beworben, dürfte unter den 500€ liegen hmm... Certina macht jedenfalls sehr gute, da kannst auch rein schauen - definitiv eine der robustesten nicht-Casios: die Victorinox I.N.O.X !!! (gibt auch neue Professional Modelle die einen Drehring haben, mit logischen Einbußen bei der Integrität, dei anderen sind ja aus einem Stück gefräst)

Geheimtipp: die Victorinox Dive Master ist um einiges robuster gebaut als die Maverick, die Quartz Version gebraucht oder günstig auf seriösen Seiten würde ich mir auch zulegen wollen, wenn ich gerade könnte :D

Sonst unbekanntere: 

Cobalt V Special Edition von Momentum

die Tsovet SVT-PX87 dürfte die einzige wirklich für häufige Stöße designte Uhr der Liste sein ;) Mineralglas springt auch nicht so schnell wie Saphir (ist aber Kratzer anfälliger wenn man's drauf ankommen lässt)

Antwort
von sr710815, 30

Ich habe eine Uhr ohne Batterien, also eine Automatic, die sich über Bewegung aufzieht.

Casio ist hier als Taucheruhr wasserdicht.

Andere, sportliche Automatic-Uhren

Antwort
von coolboy153, 19

Fossil Uhren sind gut

Antwort
von brummitga, 21

z.B. "Glashütte" 

Kommentar von sr710815 ,

die wird sicherlich über 500 € liegen :)

Kommentar von brummitga ,

kann ich nicht sagen, auf alle Fälle sind es Uhren, die Qualität haben. Es muss ja nicht gleich eine sein, die sich ein Scheich gerade so leisten könnte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten