Frage von CCHHA, 196

Gute Tipps gegen Zwangsgedanken und magisches Denken?

Erfahrungen

Antwort
von crazyjpl, 159

was hast du denn für zwangsgedanken? Also ist es eher ein grübelzwang oder aggressive zwangsgedanken?


Kommentar von CCHHA ,

ein grübelzwang

Kommentar von CCHHA ,

ich geh mal davon aus dass es zwangsgedanken sind. ich schwebe die ganze zeit in der Vergangenheit, ob ich noch ich bin. kann mit niemandem mehr reden außer darüber dass es mir schlecht geht. verbinde alles mit mir. frage mich was menschen denken. es ist so wie als wäre ich dumm geworden. laude umher weiß nicht was ich machen soll. habe einen ständigen Druck im kopf und Angstzustände panik. versuche mich abzulenken funktioniert aber nicht. und hör nicht mehr auf zu denken wie ich daa Problem besiegen kann und und und

Kommentar von crazyjpl ,

Du kannst dir sicher sein das du alles andere als dumm bist! An deiner stelle würde ich einen IQ test machen. Nicht selten sind das die üblen Nebenwirkungen von den genialsten leuten. versuch am besten mal eher positiv oder wissenschaftlich zu denken. Du hast wahrscheinlich einfach potenzial, welches ausgelebt werden will. Werde künstlerisch aktiv(er) und zeig dein potenzial.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community