Frage von aeujk, 42

Gute Tipps fürs Babysitting?

Ich wollte mal fragen ob ihr Erfahrung mit babysitting habt und mir ein paar Ratschläge geben könnt. Am Freitag werde ich mal für eine Stunde auf ein 12 Wochen altes Mädchen aufpassen. Die Eltern sind aber noch dabei um zu gucken wie das so klappt. Wisst ihr was ich mit der Kleinen dann so machen kann? Danke

Antwort
von Zytglogge, 24

Das Kind ist ja noch sehr klein, da geht es darum Bedürfnisse wie Hunger, Schlaf, volle Windeln wahrzunehmen und zu befriedigen.

Stell den Eltern viele Fragen zu Ihrem Baby, so zeigst du Interesse und weckst Vertrauen.

Zu sagen wie süss das Baby ist schadet bestimmt auch nicht ;)

Versuch auch, dich dem Kind positiv anzunähern, z.b ein Lied singen, rasseln...lächle oder lache, finde heraus worauf das Baby anspringt.

Aber alles im Mass, nichts erzwingen und schon gar nicht bedrängend auf das Kind einwirken.

Antwort
von Liare, 22

Ich sag mal so viel kannst du da nicht machen ist eben noch ein 12 wochen altes kind du könntest sie füttern windelnwechseln fläschen geben umziehen spazieren gehen aber das wars dann auch fast schon die eltern werden dir sicherlich sagen wie sie sich den tag vorstellen

Antwort
von BarbaraAndree, 27

Lies doch einmal diesen Link, ich finde ihn ganz interessant:

https://www.rund-ums-baby.de/betreuung-baby-und-kleinkind/Ab-welchem-alter-babys...

Kommentar von aeujk ,

Ok danke :-D

Antwort
von herja, 21

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten