Frage von pianoheart, 19

Gute Tipps für eine Gedichtsanalyse in Deutsch?

Antwort
von DrWho007DE, 19

Besonders wichtig ist, dass du einen guten Einleitungssatz schreibst, indem du auch die literarische epoche und den inhalt kurz wiedergibst.

Was auch gut ist, ist wenn du die Stilmittel jeweils direkt nachdem du sie erwähnst mit dem Text in Verbindung setzt.

Antwort
von AstridDerPu, 8

Hallo,

gib bei Google - wie Gedicht analysieren - und folge den Links, z.B. diesen hier:

- helpster.de/balladeninterpretation-so-gelingt-sie-ihnen_84822

- wortwuchs.net/gedichtanalyse/

- lerntippsammlung.de/lerntipps/gedichtanalyse.htm

- abipedia.de/gedichtanalyse.php

- deutschstunden.de/Material/Gedichtinterpretation.html

Auf diesen Seiten sollte sich auch etwas zur Analyse anderer Textarten und etwas zu Interpretationen finden lassen. Falls nicht gehe auf die oben beschriebene Art und Weise vor.

Ansonsten kenne ich das - auch in der heutigen Zeit - so, dass man eine/n Klassenkameraden/in oder eine/n Schulfreund/in um Hilfe bittet und dann gleich mit ihr/ihm zusammen Hausaufgaben macht oder lernt. Das macht doch eh mehr Spaß als alleine!

Oder man bildet Lerngruppen, in denen man sich gegenseitig hilft und unterstützt; z.T. auch 'fachübergreifend', so dass z.B. 'Mathe-Asse', 'Englisch-Assen' in Mathe auf die Sprünge helfen und umgekehrt.

AstridDerPu



Antwort
von gerti77hotchick, 7

Schau das e h und s gleich lang sind

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community