Frage von HeikoErlbacher, 53

Gute, stabile In-Ears für unter 100€?

Ich weiß, dass die Frage schon ähnlich öfters gestellt wurde, aber der markt hat sich ja evtl wieder ein bisschen bewegt.

Nachdem ich Ende 2012 ein neues Sony-Handy hatte, habe ich damals gleich In-ear-Kopfhörer mitbestellt. Diese haben bis letzten Sommer gehalten. Ich wollte daraufhin keine teuren neuen kaufen und habe es mit In-Ear-Kopfhörern der Preisklasse 15-20€ versucht. Jetzt ist der 3. seitdem kaputtgegangen, die haben im Schnitt so 2 1/2 Monate gehalten. Ich benutze sie viel sowohl für Laptop als auch Handy und stecke sie auch in den Rucksack etc. also die Abnutzung ist eher hoch.

Daher überlege ich jetzt, mir etwas stabilere zuzulegen für etwas mehr Geld. Ich bin aber eigentlich nicht bereit, weit über 100€ oder so dafür auszugeben, die können ja auch mal vorzeitig kaputtgehen.

Kann man mir welche empfehlen?

Ton sollte natürlich bei einem höheren Preis auch ziemlich gut sein, wichtig ist mir jedoch auch vor allem, dass sie ne ganze Weile halten, wenn man sie einigermaßen gut behandelt.

Antwort
von dummeridiot, 37

Ich besitze die Sony MH1c. Sie haben ein flachkabel und die Treiber sind von einem Gehäuse aus Aluminium geschützt. Dabei sind Gummiaufsätze in 4 verschiedenen Größen. Der Klang ist einer der besten den ich jemals gehört habe, die Bässe gehen erstaunlich weit runter, mitten sind sehr gleichmäßig und Höhen sind kristallklar. Sie halten auch nach langem im Rucksack zwischen Krams durch die Gegend tragen und immer wieder rausholen und ein anschließendes in die Ecke schmeißen aus und das schon seit über einem Jahr und der Klang ist wie am ersten Tag. Hoffe ich konnte dir helfen :D

Kommentar von HeikoErlbacher ,

Hab sie mal vorgemerkt, danke für deinen Vorschlag.

Kommentar von dummeridiot ,

Jop gerne :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten