Frage von fhuebschmann, 86

Gute Spülmaschine bis 400€?

Hat jemand eine Empfehlung? Sollte möglichst wenig Wasser verbrauchen und natürlich strom. Außerdem mit 20 gDH klar kommen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AntwortMarkus, 54

400 Euro ist schon sehr knapp.  Hier ist eine gute Maschine,  die etwas mehr kostet aber dafür inklusive  Lieferung : Bosch SMI53M75EU Teilintegrierbarer Geschirrspüler / Einbau /A++ A / 10 L / 0.92 kWh / 44 dB / 60 cm / edelstahl / ActiveWater https://www.amazon.de/dp/B004B8VZBK/ref=cm_sw_r_cp_apa_zoyvxbKZ1QJD5

Antwort
von meSembi, 52

Brauchst du eine halbintegrierte oder vollintegrierte Spülmaschinen?

Wenn zweitens zutrifft, schau mal bei Ikea. Da haben sie eine A+++ und 12Liter/Spülgang für 400€. Aja, ich glaube sogar dass du 5 Jahre Garantie hast... Da würde ich aber vorher nachfragen

Kommentar von fhuebschmann ,

Unterbau Geschirrspüler haben uns jetzt für die Simens SN 46 P 582 EU entschieden(wahrscheinlich entschieden) sieht ganz gut aus haben wir uns im Media Markt abgeschaut kostet zwar etwas mehr aber wir brauchen so ein Teil...

Kommentar von fhuebschmann ,

Achso hat auch A+++ und laut Hersteller 10l pro Spülung.

Kommentar von meSembi ,

Das passt dann auch! Aber, wenn ich richtig geschaut habe, sind dass dann nicht zirka 200€ mehr?

10 Liter und A+++, dass ist gut. Aber euch muss klar sein, dass das nur im Eco-Programm so ist. Außerdem würde ich euch, falls ihr euch diese Spülmaschinen holt, empfehlen, hin und wieder auch das Auto-Programm zu wählen. Es reicht so zirka einmal im Monat. Im Eco-Programm ist sie soooo sparsam, dass zwar alles sauber wird, aber die Reste bleiben manchmal in z.B.: den Rollen und Auszügen hängen. Diese bekommt sie durch den niedrigen Wasserverbrauch nicht weg (kann man nach längerem Gebrauch sehen - auf YouTube habe ich sogar mal ein Video gesehen). Daher das Auto-Programm, da hier auch etwas mehr Wasser verwendet wird (oder ein anderes Programm was euch zur Verfügung steht). 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community