Frage von FezzoMale, 25

Gute Softairpistole ab 14?

Hallo,

suche eine gute Softairpistole, die nicht über 80 Euro kosten sollte. Sie sollte weit schießen (soweit, wie es für 80 Euro halt geht). Ich bin jedoch in keinem Softairverein oder und brauche die Softairpistole nur um mit meinen Freunden mal im Garten zu spielen oder so. Ob sie elektrisch oder mit Federdruck abeitet ist mir egal.

Danke schon mal im Vorraus.

Expertenantwort
von leNeibs, Community-Experte für Airsoft & Softair, 6

Hallo!

Wenn ihr nur Zielschießen wollt, dann empfehle ich Federdruck. Empfehlenswert ist zB die Tokyo Marui MK23 Federdruck.
Vorteil von Federdruck ist, dass die immer einsatzbereit ist, wenn du mal spontan Lust auf ein paar Scheiben hast ;-)

Wenn du eine elektrische Pistole willst, dann auch von mir - Cyma AEPs.
Sind qualitativ recht gut und schlagen die Billig-AEGs in der Preisklasse (50-100€) was Schussleistung und Qualität betrifft locker.

Wenn du mal Airsoft spielen möchtest, hast du damit auch eine ganz brauchbare Airsoftwaffe, die als Einsteiger auch als Primärwaffe ganz gut verwendet werden kann. Ein Vorteil wäre hier ein Modell, welches sich mit dem großen Magazin ausrüsten lässt.

Ja, und wie Ric schon sagte - auch der eigene Garten ist nicht automatisch ein legales Gelände, um dort mit der Airsoftwaffe zu schießen. Achtet da auf seine Hinweise und sichert das Gelände richtig ab, denn ein Verstoß gegen das Führverbot von Anscheinswaffen kann bis zu 10.000€ kosten.

Lg leNeibs!

Antwort
von RicSneaker, 14

Gib lieber nicht zu viel aus, du brauchst unter Umständen noch was für die Geldstrafe ^^ Dass man auf dem eigenen Grundstück nur spielen darf, wenn es gegen unbefugtes Betreten von Personen und das Verlassen von Kugeln geschützt ist, weißt du? Aber nunja...

Wie schon xdanix77 schrieb, sind die AEPs von Cyma nicht schlecht. Dazu könntest du dir beispielsweise mal das Modell CM0.30 angucken.

Antwort
von xdanix77, 13

Schau dir die AEPs von Cyma an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community