Frage von LG239, 51

Gute softair aeg (gewehr) für unter 100€?

Hallo airsoftfreunde,
Ich suche ein präzises softair gewehr für max. 100€ welche kann man kaufen, die eine gute qualität haben und vorallem präzise schießen? Oder sollte ich für den preis statt einem gewehr mit einer cyma cm 125 als primärwaffe spielen (wegen der guten qualität) Danke schonmal für die antworten!

Expertenantwort
von leNeibs, Community-Experte für Airsoft, Softair, Waffen, 25

Hallo!

Wie wir dir ja schon in deiner letzten Frage sagten, handelt es sich bei den AEGs unter 100€ um Plastikmüll.
Da ist die Cyma AEP auf jeden Fall die bessere Wahl, da die Schussleistung gleich gut, eher sogar besser als die von billig AEGs ist aber die Haltbarkeit viel höher (Metallzahnräder gegen Plastikzahnräder - was wird wohl länger halten).

Wenn du das Geld auftreiben kannst für die von dir erwähnte Cyma M4, dann nimm die. Das sind brauchbare Einsteiger AEGs, die schon eine Metallgearbox verbaut haben. Ausserdem kannst du (wie schon in meinem Kommentar erwähnt) diese Airsoft mit "normalen" Nimh oder Lipo (7,4V) spielen und bist nicht an die nicht so wirklich guten Spezialtyp - 7,2V Nimh der AEPs gebunden.

Gibt's die Cyma M4 in Deutschland zu kaufen? (Achtung - ich meine NICHT das Modell um 60€ oder so (das ist auch Müll), ich spreche von dem Modell um rund 110€.)

Lg

Kommentar von LG239 ,

Danke nochmal für den kommentar! Ja die gibts zu kaufen auf http://m.airsoftmegastore.com/8067-cyma-m4-ris-full-metal-gearbox-airsoft-aeg-ri... sie kommt aber aus amerika, die liefern auch nach deitschland. Warum genau ist die für 60€ schrott?

Kommentar von RicSneaker ,

350-370fps Vollautomatik ist in Deutschland nicht erlaubt.

Kommentar von leNeibs ,

Finger weg von AEGs (generell Airsofts über 0,5 Joule, also fast alle Modelle) aus dem Ausland! Import ist illegal und strafbar!!

Airsoftwaffen über 0,5 Joule (die hat über 0,5J.) müssen vom Beschussamt überprüft und mit einem "F im Fünfeck" gekennzeichneg werden. Dann handelt es sich um Freie Waffen, diese darf man ab 18 Jahren erlaubnisfrei besitzen. Im Ausland gibt es kein F - die Waffe bleibt beim Zoll hängen und alles was du bekommst ist eine Anzeige.

Zusätzlich kommt hier noch dazu, dass es sich um eine vollautomatische AEG handelt. In Deutschland dürfen nur Airsofts unter 0,5 Joule vollauto sein. Vollautomatische Waffen (also auch Airsoftwaffen über 0,5 Joule) sind in DE für Privatpersonen strengstens verboten, dafür kann man theoretisch sogar in den Knast gehen.

Nur in DE kaufen, oder in Shops, die für deutsches Recht drosseln (Airsoftgun.at - haben die Cyma M4 auch und drosseln sie vor Auslieferung auf unter 0,5J)

Die M4 um 60€ ist Müll, weil es sich ebenfalls um Pöastikschrott handelt.

Kommentar von LG239 ,

Achso habe ich nicht gewusst. Welche wäre besser jing gong 36c oder m4 von cyma

Kommentar von LG239 ,

Oder umarex mp7

Kommentar von leNeibs ,

Die Umarex MP7 ist eigentlich eine Well R4, im Ausland um rund 60€ gehandelt. Die 60€ lasse ich mir einreden, den Preis den sie in DE kostet aber nicht!

Bei den anderen zwei: sind beides eigentlich recht vrauchbare Einsteigermodelle.

Kommentar von LG239 ,

Oder elite force m4

Kommentar von leNeibs ,

Gibt's die Elite Force in DE?

Kommentar von LG239 ,

Danke für den hinweis! Zum schluss wäre ich noch in den knast gewandert. Also welche waffe würdest du an meiner stelle mit 100€ budget kaufen wenn du gegen 3 andere mit umarex g36c spielen würdest?

Kommentar von leNeibs ,

Wenn das Budget bei 100€ bleibt, dann würde ich persönlich die Cyma AEP wählen. Weil alle brauchbaren Sturmgewehre gehen erst ab so ca 120€ aufwärts los, da sind dann aber weder BBs (nimm Bio), noch eine Brille oder so mit eingerechnet... 

Ein legales Spielfeld habt ihr 4? (Erlaubnis vom Besitzer liegt vor, kein BB kann das Gelände verlassen und kein Dritter hat Zutritt). Sonst verstößt ihr gegen das Führverbot v. Anscheinswaffen, das kann theoretisch bis zu 10.000€ kosten ^^

Lg

Kommentar von leNeibs ,

Noch was: Wähle ein Modell, wo das größere Magazin passt, denn dann hast du mehr Magazinkapazität (ZB die CM 126)

Kommentar von LG239 ,

Sagen wir ich habe ein budget von 150€ welche würdest du dann kaufen? Ja platz haben wir einen rechtlich abgesicherten

Kommentar von leNeibs ,

Dann würde ich mich auf zB Airsoftgun.at umsehen nach Einsteiger-AEGs von zB Cyma. Dann wählst du aus "Lieferung nach DE, unter 0,5 Joule". Den Netztstecker würde ich dann noch tauschen gegen ein günstiges Nimh Ladegerät, den beigelegten Akku verwendst du solange, wie er halt funktioniert. Dann kaufst du in dem Shop noch Guarder 0,2g Bio BBs, die sind gut und günstig. Dann solltest du bei gut 150€ sein.

Beispiel: https://airsoftgun.at/Softairwaffen/Sturmgewehre-AEG/CM-507-M4-RIS.html

Kommentar von LG239 ,

Hab so ein ladegerät und akkus vom ferngesteuertem auto die passen würden ;) danke für die ratschläge!

Kommentar von leNeibs ,

Was sind denn das für Akkus? Nimh? Ist die Frage, ob die von der Größe reinpassen :D

Antwort
von BigMasterMek, 25

Hey in Dänemark auf der Gemeinde Römö auf der Insel gibt es einen Shop der heißt soweit ich weiß Softgunshoppen.DK .Wo es für Kronen die umgerechnet so ungefähr die 100 € sind gute Gewehre die kannst du dort auch testen und ja meine Empfehlung

Lg🔫😎

Kommentar von leNeibs ,

Wenn es sich um Airsofts über 0,5 Joule handelt wäre da der Import nach DE aber illegal...

Kommentar von BigMasterMek ,

Jo sogar mehr glaub ich (ich betone GLAUB ich)😕😊

Kommentar von leNeibs ,

Ziemlich sicher sogar, weil so gut wie alle Airsoftwaffen (ausg. Federdruckpistolen und die meisten AEPs) über 0,5 Joule haben. Die werden für DE dann entweder gedrosselt oder auf Semi umgebaut, dann dürfen die verkauft werden.

Also der Shop wird wohl eher nix :D

Antwort
von RicSneaker, 33

Auf jeden Fall eine Cyma AEP, denn mit einem Gewehr wirst du in dieser Preisklasse nicht glücklich.

Kommentar von LG239 ,

Meine freunde mit denen ich spielen möchte haben eine g26c und tarnanzug kann ich dagegen mit einer cyma pistole ankommen, oder meinst du ich soll mir ein cyma gewehr anschaffen?

Kommentar von RicSneaker ,

Kenne das Modell nicht in Action. Du könntest dir dazu Youtube Videos angucken.

Kommentar von leNeibs ,

Umarex Chinaimport-Billigmüll G36C und ein Tarnanzug... das tut so weh :D 

Kommentar von RicSneaker ,

Moment Moment... G36c oder G26c ?

Kommentar von leNeibs ,

Letztel mal meinte er g36c ^^

Kommentar von RicSneaker ,

Achso... Dann auf jeden Fall die Cyma AEP. Die Kugeln kann man per Hand weiter werfen, als die G36c sie verschießt ;)

Kommentar von LG239 ,

Ja sorry, hab mich vertippt ;)

Antwort
von Thomas7208, 1

Ein gutes Softairgewehr mit 0,5 joule unter 100 euro bekommst du nicht.

Du könntest dir aber eine gute 0,5er pistole zulegen.

Ich habe die CM122 von softairwelt gekauft.Die funktioniert ohne Propleme und ist auch sehr stark( für eine AEPler). Das einzige Problem ist, dass sie ein bisschen schwer ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community