Frage von sxanaxr, 112

Gute Rapmusik (Gewaltverherrlichend)?

Hallo, kann mir vll. jemand Rapgruppen oder Rapper empfehlen, die lyrisch in Richtung Ruffiction oder K.I.Z. gehen? (Tendenziell eher Ruff), also auch so ein wenig in die Psycho/Gewaltverherrlichende Richtung? (Vll auch spezeille Titel, Tracks usw)

Antwort
von SkinBlackaWhite, 51

Zum Beispiel Farid Bang ist gewaltverherrlichend.

Bevor sich jetzt thebigbrownfox bei mir bedankt. Wer zwischen Stilmitteln in der Musik und der Realität nicht unterscheiden kann ist ziemlich im Eimer finde ich :D

Antwort
von lini19, 30

Das Album Neues von Gott von Favorite oder das Lied frage der zeit von punch arogunz sind ganz geil

Antwort
von Wazuuuuup, 51

Trailerpark vielleicht?

Kommentar von thebigbrownfox ,

danke dass ihr so was auch noch unterstützt! Ich danke im Namen aller Opfer von Silvester!

Kommentar von sxanaxr ,

Oh mein Gott, ich weiß nicht, ob du mich gerade satirisch auf den Arm zu nehmen versuchst oder ob du das ernst meinst. XDDD
Eh, ohne Witz. Als ob das irgendeinen dieser Menschen da juckt, was ich für 'ne Mukke höre. Dann kann ich auch sagen, COD und GTA machen dich zum Serienkiller, Bücher von Stephen King auch, weil die sind ja auch mit Gewalt, als ob das da einen der Leute juckt.

Kommentar von Wazuuuuup ,

Was los bei dir? Nur weil man bestimmte Musik hört muss man doch nicht gleich Gewalttätig sein.. Diese Musik nicht zu hören macht die Situation in Deutschland auch nicht besser.. Moralapostel...

Antwort
von DaSizzah, 32

Gib dir Blokkhaus Allstars da haste genug dabei^^

Peace

Antwort
von missott, 22

Hollywood Hank!! oder JAW :)))

Antwort
von thebigbrownfox, 54

haben wir nicht gerade genug probleme hier in D mit Gewalt oder hast du den Schuss nicht gehört?? WACH AUF!!!!! Es ist DEIN LAND und DEINE ZUKUNFT!! Du entscheidest mit was hier geschieht!!

Anstatt dass du versuchst mitzuhelfen, dass hier de-eskaliert wird willst du gewaltverherrlichden Mist anhören!

Ich kann gar nicht so viel essen wie ich mich übergeben möchte wenn ich so was lese..

Kommentar von sxanaxr ,

Nur, weil ich brutale Musik zum Abschalten höre, heißt das doch nicht, dass ich in Deutschland jetzt alles zerschlage? XD
Ich höre ja auch Rammstein, Arch Enemy, Slipknot und Co, schon seit ich 12 bin.

Und nur, weil ich keine Musik merh höre, werden die Terroranschläge doch nicht weniger.

Kommentar von thebigbrownfox ,

alle Frauen die an Silvester in D Opfer geworden sind werden sich sicherlich bei dir herzlichst bedanken!

Kommentar von Wazuuuuup ,

Mein Gott für dich auf. Was hat die Musik die er privat hört mit Silvester zu tun? Bist du irgendwie mit dir selber unzufrieden und nervst deswegen rum? Such dir nen Hobby.

Kommentar von thebigbrownfox ,

anscheinend bist du genauso drauf - armselig wenn man keinen anderen ausgleich findet zum "runter kommen"....

Kommentar von Agiltohr ,

Genau so sieht es bei dir auch aus, thebigbrownfox. Ich bin auch der Meinung, dass man Musik und Realität trennen sollte, gleich wie nicht alle Ego-Shooter Amokläufer oder alle Mettler Satanisten sind, das Gegenteil ist eher der Fall. Alles chilly vanilly.

Kommentar von osna97 ,

Es ist viel armseeliger Leute runter zu machen die sehr wohl "solche" Musik hören aber nie jemandem ein Haar krümmen würden.

Bin ich armseelig weil ich Trailerpark höre ? Ok.

Bin ich es auch noch wenn ich dir sage, dass ich mich seit Jahren in einer katholischen Kirchjugend ehrenamtlich stark engagiere und damit genau das Gegenteil tue was in der Musik beschrieben wird. Immernoch armseelig ?

Ich schlage keine Menschen, vergewaltige keine Frauen und nehme keinerlei Drogen. Trotzdem höre ich supergerne Trailerpark, K.I.Z und co und singe auch noch lautstark mit. 

Oh wei macht mich das jetzt zum koksenden aggro Monster ?!

Komm mal bitte runter thebigbrownfox

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten