Frage von schlunzi2015, 65

Gute Quizfrage?

Hallöle,

wir haben in unserer Klasse eine Klassenzeitung, wo ich der verantwortliche Redakteur (sozusagen "Boss") bin. In der nächsten Ausgabe wollen wir wieder ein Gewinnspiel veranstalten. In den letzten Ausgaben fiel mir immer wieder eine Gewinnspielfrage ein, nur jetzt... ist mein Kopf irgendwie "leer". Einmal hatten wir die Frage "In ihm wohnt der reichste Mann in Saus und Braus- doch schützt es auch, so gut es kann, des ärmsten Menschens Haus. Was ist das?" (Schloss) Diese Frage war für die meisten zu schwer. Deshalb änderten wir in der letzten Ausgabe die Frage auf etwas VIEL LEICHTERES, einfach eine Schnecke, die aus Punkten bestand, wo man die Punkte verbinden sollte und man zur Erkenntnis kommen sollte, dass das eine Schnecke ist. Das war jedoch zu einfach. Also: Wer hat eine gute Quizfrage, die man bei dem Gewinnspiel nehmen könnte? Ich freue mich auf Antworten. Die Frage, die dann letztendlich in unserer Zeitung abgedruckt wird, erhält den Stern.

Antwort
von falkenfee, 23

hmm, mir fiele spontan ein: wie macht man aus 666 999, ohne zu rechnen (oder anders formuliert)? Lösung: umdrehen. Oder was ist schwerer, ein Kilo Blei oder ein Kilo Federn. (beides 1 Kilo). Oder wie lautet die Hauptstadt des Landes, durch das der Panamakanal geht? (Panama). Diese Fragen sind ziemlich einfach, aber immer wieder steht da jemadn auf dem Schlauch oder liest es nicht genau. Sonst hätte ich noch gereimte Rätsel wie das oben, falls du interessiert bist. Mehr fällt mir aus dem Stegreif nicht ein, aber vielleicht konnte ich dir ja helfen :)

Antwort
von Gestiefelte, 27

Wie wäre es mit etwas, das nur ohne Handy geht, nicht online und wofür man das Haus verlassen muss?

Wir hatten mal Sachen wie: wieviele Löcher hat das Gitter der Tischtennisplatte an Ort X.

Wie lang ist die Rutschbahn auf Spielplatz Y. Wieviele Stufen hat diese oder jene Treppe.

Antwort
von Nashota, 21

Welcher Baum hat weder Wurzeln, noch Äste und Blätter?

Kommentar von schlunzi2015 ,

der Stammbaum... gute Frage eigentlich...

Ich bespreche mal mit den anderen Mitgliedern der Redaktion, ob die Frage abgedruckt werden kann.

Kommentar von Nashota ,

Ich meinte den Purzelbaum ;-))

Kommentar von schlunzi2015 ,

Ach so... geht abe doch beides, oder?

Kommentar von Nashota ,

Naja, manche Zeichnungen von Stammbäumen haben Wurzeln, Äste und Blätter.

Besprich es einfach mit deinen Schülerzeitungskollegen.

Antwort
von Lumpazi77, 12

Die Frage:

Wer waren die ersten Menschen die Gott schuf ?

Die Antwort Adam und Eva ist falsch....siehe 

http://gott.es/wissen/lilith.htm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten