Frage von migueloo, 74

gute poliermaschine?

hallo, ich suche eine gute poliermaschine. kenne mich da nicht so aus, worauf ich achten muss, will allerdings keine schlechte qualität haben - preis bis ca 200 euro. danke für antworten lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von uwekruger70, 59

Guten Abend,

grundsätzlich gibt es verschiedene Aspekte beim Kauf einer Poliermaschine zu beachten. Einer der wichtigsten ist meiner Meinung nach die Drehzahlregulierung (und eine Mindestdrehzahl von 2000), Watt (mindestens 700) und das Gewicht (sollte unter 3kg sein).

Meiner Meinung nach kann man von den Billiggeräten nicht all zu viel erwarten (sie haben meist keine Drehzahlregulierung, erhitzen stark, sind laut und bringen keine schönen Ergebnisse), deswegen ist deine Preisvorstellung durchaus vernünftig. Übrigens, eine Exzentermaschine ist für Anfänger besser geeignet als eine Rotationsmaschine, da du nicht so sehr auf Gefahr läufst, den Lack zu "verbrennen", denn die Rota kann sehr heiß werden. Allerdings lassen sich mit einer Rotationspoliermaschine bessere Ergebenisse erzielen, da sie aggressiver/kraftvoller arbeitet.

Da du ein Anfänger zu sein scheinst (und deswegen wahrscheinlich auch nur wenig oder kein Zubehör hast), empfehle ich dir zu einem Set zu greifen. Ich selber habe einige Poliermaschinen (Exzenter und Rota), darunter eine von TecTake (Exzenter), die es auch im Set zu kaufen gibt. Im Set hast du alle nötigen Utensilien die du fürs Auto polieren benötigst, es passt auch (mit ca 130 Euro) in deine Preisvorstellungen.

Auf der Seite

www.poliermaschine-test.org

kannst du einen Testbericht zu der TecTake Exzernter Poliermaschine nachlesen, die ich auch habe. Außerdem gibt es dort weitere Infos (z.B. wie man richtig poliert, was der Unterschied zwischen Exzenter und Rota ist, etc.)

Hoffe, ich konnte deine Frage beantworten.

LG
Uwe

Kommentar von migueloo ,

danke für die ausführliche antwort! :) werde mir dann die tectake exzenter poliermaschine zulegen.

wenn ich etwas mehr erfahrung habe, kaufe ich wahrscheinlich die flex

Antwort
von chefschweg, 41

Guten Tag

ich selbst habe mir direkt die flex pe 14 2 150 gekauft, ist zwar eine rotationsmaschine, aber wenn man beim polieren aufpasst und nicht zu sehr drückt, geht das schon.

falls dir das trotzdem zu heikel ist, nimm einfach eine exzenterpoliermaschine

Grüße

Antwort
von jana814, 36

ich hatte mal eine günstige (60 euro) für meinen seat gekauft, habs bereut.... gab keine guten ergebnisse , zugleich war sie einfach nur laut und ließ sich nicht gut kontrollieren, weil sie keine drehzahlregelung hatte.

die tectake schaut ziemlich gut aus, vor allem wegen dem vielen zubehör

Antwort
von stephan752, 39

Kann mich meinem Vorredner anschließen, nimm eine Exzentermaschine. Und achte auch auf die Kabellänge, die sollte mindestens 3m betragen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten