Frage von kom3shi, 46

Gute, möglichst günstige gitarren modelle?

Hallo, ich bin auf der suche nach guten aber trotzdem möglichst gündtigen 4/4 gitarrenmodellen und bräuchte ein paar vorschläge. :) Liebe grüße

Antwort
von OnkelSchorsch, 4

Gut und günstig geht nicht, wenn du unter günstig billig verstehst.

Gute Gitarren sind teuer.

Spielbare Westerngitarren bekommst du ab etwa 150€, spielbare Konzertgitarren ab etwa 250€.

Marken sind da recht belanglos, in der Preisklasse tun die sich qualitativ nicht so arg viel. Warnen möchte ich nur vor Fender oder gar Squier, denn Fender taugt im Bereich der akustischen Gitarren nur wenig und ist total überteuert.

Mein Rat:

Gehe in einen Gitarrenladen und lass dir dort die Gitarren zeigen und erklären, die in deinem Budget liegen. Falls du bereits Gitarre spielen kannst, und wenn es nur drei Akkorde sind, probiere alles aus, bis du eine gefunden hast, die dir gefällt. Wenn du noch nicht spielen kannst, lass dich von einem guten Verkäufer beraten.

Bestelle auf gar keinen Fall irgendwas über eBay, das wird mit Sicherheit schiefgehen. Kaufe auch nicht bei amazon, auch das wird zu nichts Gutem führen. Bestelle am besten gar nicht, sondern gehe wie gesagt in einen Gitarrenladen.

Antwort
von Trashtom, 13

Geh in nen großen Musicstore und teste. Es gibt da oft ziemlich günstige Teile die ganz geil klingen. Pauschal kann man aber nicht sagen, die eine ist jetzt genau das Richtige.

Antwort
von CAPTAlN, 25

Was empfindest du als günstig? Relativ betrachtet sind 100€ für eine Gitarre schon günstig. Darunter würde ich mich nicht auf gute Qualität verlassen

Kommentar von kom3shi ,

150 maximum wäre ganz gut ^^ ich möchte allerdings nicht einfach drauf los kaufen, deswegen frage ich besser nach.

Kommentar von Nayes2020 ,

gehe auf 200 bis 250 hoch und du kriegst wirklich eine gute gitarre. meine tangelwood hat 200 gekostet und ich spiele sie immer noch

Antwort
von Nayes2020, 29

nenne mal dein Budget

und ob a oder e gitarre

wenn a gitarre stahlsaiten oder nylonsaiten

und wenn e gitarre ein set mit verstärker oder die gitarre einzeln

Kommentar von kom3shi ,

a und möglichst mit stahlsaiten. :)

Kommentar von Nayes2020 ,

also so dumm es klingt ich würde einfach in ein Laden gehen und alles antesten was in Frage kommt.

weil ich kann dir aus erfahrung sagen die gitarre muss dich finden und nicht anders rum. du hast die richtige gitarre ( und das geht auch bei günstigen preisen) wenn du es spürst. du musst denken ja das ist die. es ist eine gefühlssache

weil Sound ist subjektiv

Qualität ist den jeweiligen klassen im grunde gleich egal ob fender oder cort oder yamaha.

und ob sie sich gut spielen lässt (mensur usw ) kann dir keiner beantworten weil es eben dein Körper ist.

also kurzum selbst wenn dein Laden in der nähe teurer als thoman ist. der aufpreis lohnt sich weil du eben die gitarre aussuchen konntest.

glaube mir selbst ein laie merkt wenn er seine gitarre in der hand hält.

Ich habe Tanglewood und Fender Acc gitarren falls es dich interessiert. und kannst bei denen mit der suche beginnen.

Kommentar von CAPTAlN ,

Naja, andere Saiten kann man dann ja selbst aufspannen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten