Gute Medikamente für Kopfschmerzen(Wichtig: Für Jugendliche)?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich nehme immer Aspirin Plus C. Die wirken einfach blutverdünnend. Man kann ja auch ne halbe auflösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum fragst du nicht erstmal deine Eltern? Einfach Medikamente einwerfen ist nicht im Sinne des Erfinders. Kopfschmerzen, die häufiger auftreten haben eine Ursache und DIE sollte behandelt werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Sohn hat seid klein an Migräne,er bekommt Ibu von mir.Was mit dem Arzt abgesprochen ist.

Du solltest deinen Arzt fragen und nicht leichtfertig Medikamente nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Standard-Schmerzmittel wie Paracetamol (wird als Zäpfchen zum Fiebersenken schon bei Babys verwendet), Aspirin (ab 12) und Ibuprofen sind  auch für Jugendliche geeignet.

Bitte lies in der Packungsbeilage, welche Dosierung empfohlen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, da kann dir dein Hausarzt weiterhelfen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ibuprofen 200 / 400 :)
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Besten ist es einen Neurologen aufzusuchen. Denn es gibt erstmal verschiedene Kopfschmerz Arten und nicht jedes Medikament ist bei allem gut. Dann kann festgestellt werden ob du Migräne hast, oder was anderes. Gibt ja auch körperliche Ursachen für Kopfschmerzen. Der Arzt kann dir dann eine gute Lösung bieten. Selbst rumdoktoren auf langen Zeitraum ist nicht gut. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung