Frage von Angel2007, 81

Gute Laptops, für niedrigen Preis?

Hallo liebe Comunity, da ich demnächst meine Ausbildung beginne, wollte ich mir einen Laptop zulegen. Da ich aber in diesem Bereich wenig Kenntnisse und Erfahrungen habe, bräuchte ich gute Empfehlungen von euch. Ich brauche ihn vorallem zum Texte schreiben. Und viel Speicherplatz sollte er auch besitzen. Da ich hauptsächlich am Wochenende mit dem Zug zwischen Heimat und Ausbildungsort pendeln werde, sollte er relativ klein sein, damit ich ihn gut mit auf Reisen nehmen kann. Und der Preis sollte auch niedrig gehalten werden. Würde mich sehr über Empfehlungen, Anregungen oder Ideen freuen. Danke schon einmal im Vorraus.

Antwort
von MrPiratFirefox, 54

Das Microsoft Surface 3 ist für so etwas besonders gut geeignet, wobei jedoch der Preis auf 500€ steigen kann. Sonst auch dieses Asus Notebook für den Office Gebrauch ziemlich gut.

https://www.amazon.de/Windows-Notebook-2x2-16-Graphics-DVD-Brenner/dp/B01ARYUIJQ...

Antwort
von althaus, 23

Was mir an Deiner Frage gefällt ist, daß er klein sein soll und für unterwegs geeignet sein soll. Da kann ich Dir weiterhelfen. Ich kann Dir drei Notebooks vorschlagen die ich selbst für meine Kinder gekauft habe: 



  1. Lenovo 100S-14IBR 80R9002WGE 14", Intel Dual-Core N3050, 2GB, 32GB Flashspeicher, Win10 - nur 1.5kg! derzeit im Angebot bei notebookbilliger.de für 179€ incl. Windows 10. Der Preis ist unschlagbar niedrig, dafür daß noch ein BS dabei ist. Der Speicher scheint mit nur 32GB wenig zu sein, aber für MS Office reicht das aus. Zudem kann man den Speicher mittels SD-Kartensteckplatz ohne weiteres bis auf 256GB erweitern. 


  2. Lenovo 100S-11IBY 80R2002JGE Notebook 11.6", Intel Quad-Core, schneller 32GB Flashspeicher, Win10, silber...ich weiss, daß 32GB nicht viel Speicher ist, aber den kannst Du mittels MicroSDKarte auf bis zu 128GB erweitern. Das sollte für MS Officedokumente ausreichen. Der hier kostet knapp 200€. Findest Du wie die anderen auch bei notebookbilliger.de


  3. Acer Aspire R11 R3-131T-C6TC 2-in-1 Convertible 11,6" IPS Touch Intel Quad-Core 500GB 4GB RAM, wenn Du etwas mehr ausgeben kannst, dann nimm den hier für 377€. Hat eine große Festplatte von 500GB und reicht für MS Office auf jeden Fall aus. Zudem hat das Notebook eine sehr angenehme Tastatur zum schreiben und ist ein Convertible mit Touchdisplay. In der Preisklasse einzigartig. 

    Alle drei Notebooks haben eine sehr lange Akkulaufzeit von mind. 6 Stunden. 







Antwort
von Lenigo, 26

Es gibt mehr Laptopmodelle als Smartphones, jeder mit anderen Charakteristiken.

Ich schlage dir vor, mal bei ,,Notebooksbillier.de" oder ,,Otto.de" vorbei
zu schauen, denn dort kannst du mit vielen Filtern deine Auswahl
eingrenzen und (nach meiner Erfahrung) kriegst du bei
,,Notebooksbilliger.de" auch guten Service, sowie gute Preise.

Ein paar kleine Tipps, die ich dir geben kann:

1.Lies dir vor dem Kauf alles durch, was zu dem Notebook angegeben ist, auch die Rezensionen.

2.Der Laptop sollte eine Grafikkarte von Nvidia (Oft zu erkennen an dem Wort ,,GeForce" in der Beschreibung) oder AMD haben. (Den Grund zu
nennen würde zu sehr ins Detail gehen) (Ist besser, kostet aber auch
ein bissl mehr)

3.Nimm am Besten einen mit Windows 10, denn es ist
besser damit vertraut zu werden als mit den Betriebssystemen, die von
Windows 10 abgelöst werden.

4.Finger weg von der Marke ,,Toshiba", die verlieren (nach meiner Erfahrung) am schnellsten an Leistung.

5. Ich empfehle dir einen zu nehmen, der einen Prozessor von Intel hat.

6.
Ein Tip zur Handhabung: Stelle das Notebook niemals auf Polstern, Kissen usw. ab, denn Staub setzt PC's und den kleinen Lüftern sehr zu. Es
gibt tolle Knie- und Betttische für das Problem.

Hier hab ich dir mal ein paar Links eingefügt, die eine von mir gefilterte Auswahl enthalten:  http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/?advisor=&box_431_1[]=12&box_431_1[]=27&box_431_1[]=231&box_431_1[]=285&box_431_1[]=16&box_431_1[]=203&box_431_1[]=178&box_431_1[]=28&box_431_1[]=78&box_431_1[]=58&box_431_1[]=608&box_2256_1_min=100&box_2256_1_max=159&box_2256_1_slid=1&box_433_1_min=198&box_433_1_max=619&box_433_1_slid=1&box_8999_1[]=pseudo27&box_8999_1[]=pseudo26&box_8999_1[]=pseudo29&box_8999_1[]=pseudo30&box_8999_1[]=pseudo6&box_8999_1[]=pseudo32&box_480_1_min=5852&box_480_1_max=8192&box_480_1_slid=1&box_2439_1[]=pseudo298&box_479_1_min=500&box_479_1_max=2000&box_479_1_slid=1&box_1791_1_min=&box_1791_1_max=&box_1791_1_slid=&box_9126_1_min=&box_9126_1_max=&box_9126_1_slid=&box_2441_1=&box_2440_1_min=&box_2440_1_max=&page=1&perPage=&sort=&order=&availability=sofort

http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/?advisor=&box\_431\_1[]=12&box_431_1[]=27&box_431_1[]=78&box_2256_1_min=100&box_2256_1_max=159&box_2256_1_slid=1&box_433_1_min=198&box_433_1_max=619&box_433_1_slid=1&box_8999_1[]=pseudo26&box_8999_1[]=pseudo27&box_8999_1[]=pseudo29&box_8999_1[]=pseudo30&box_8999_1[]=pseudo6&box_8999_1[]=pseudo32&box_480_1_min=5852&box_480_1_max=8192&box_480_1_slid=1&box_2439_1[]=pseudo298&box_13530_1[]=pseudo164&box_13530_1[]=pseudo161&box_479_1_min=500&box_479_1_max=2000&box_479_1_slid=1&box_1791_1_min=&box_1791_1_max=&box_1791_1_slid=&box_9126_1_min=&box_9126_1_max=&box_9126_1_slid=&box_2441_1=&box_2440_1_min=&box_2440_1_max=&page=1&perPage=&sort=0&order=0&availability=sofort

https://www.otto.de/multimedia/laptop/15-zoll-notebook/?prozessor=intel\_celeron...

(Ja ich weiß, sehr lang)


Falls du noch Fragen hast, schreib einfach zurück.



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community