Gute Koran Übersetzung mit Bedeutung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde dir gerne ein Buch ans Herz legen:
'Die Botschaft des Korans - übersetzt von Muhammad Asad'
Es ist nicht eine einfache Übersetzung, sondern es ist auf alles ausführlich erklärt und kommentiert. 
Muhammad Asad (geboren als Leopold weiß) ist ein sehr intelligenter und einflussreicher Mann, der ganze 17 Jahre an seinem Werk getüfftelt hat, was man auch bei jedem Wort und jeder Zeile zu spüren bekommt.
Ein Kunstwerk an Literatur! 

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Muhammad_Asad

Der erste Link ist eine Biographie über das Leben von Muhammad Asad.
Der zweite ist eine Rede von Münib Engin Noyan, der über das koranverständnis und das Leben von Muhammad Asad spricht. Wallahy diese 2 Stunden lohnen sich wirklich anzugucken, man lernt sehr viel Neues und sieht viele Dinge von einer anderen Perspektive.

Inshallah konnte ich dir weiterhelfen.
Schönen Tag noch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RobinsonCruesoe
23.05.2016, 22:02

Danke, von diesem Gelehrten habe ich auch kürzlich gelesen. Top Tipp

0

Auch wenn du eine Übersetzung liest, du braucht einen Gelehrten der dir es nochmal extra beibringt. Sonst versteht man den Koran falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Übersetzung ist noch keine Interpretation. Zur Bedeutung einzelner Verse könnte man jeweils wieder ganze Kapitel schreiben.

Wenn z.B. in einem Satz steht "Er macht das und das..." kann man das nur wieder mit "Er..." übersetzen (also Englisch he, frz. il) etc, aber man weiß immer noch nicht unbedingt, wer überhaupt gemeint ist.

Solche Sätze gibt es im Koran zu Hauf. Auch gibt es viele arabische Begriffe, die man nicht schlüssig mit einem deutschen Wort übersetzen kann.

Selbst hochgelehrte Korankenner sind sich nicht immer untereinander einig, welche Bedeutung ein Vers oder eine kleine Geschichte in einer Sure hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?