Gute Japanisch Bücher?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die besten Bücher zum Einstieg für Anfänger sind:

1.) Japanese From Zero! 1: Proven Methods to Learn Japanese with integrated Workbook and Online Support (Zu empfehlen du gut englisch kannst)

Oder

2.) Japanisch Schritt für Schritt Band 1: Der Sprachkurs für Unterricht und Selbststudium

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Lehrbuch ist immer nur so gut, wie der Lehrer, der es aufbereitet und praesentiert. Ist eine gute Lehrkraft gegeben (beispielsweise in einem VHS-Kurs) gibt es wohl kaum ein besseres Lehrwerk, als 'Minna no Nihongo'.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmiKK
05.12.2015, 22:49

Der Meinung bin ich auch!

0

Die Bücher von pons sind alle sehr zu empfehlen. Das mit den Schreibübungen, Gramatikzusammenfassung und das 'normale' Lernbuch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich lerne in der Schule mit einem Japanischen Buch,welches jedoch auch Übersetzungen auf englisch,Chinesisch und Portugiesisch hat.Es heißt:kodomo no nihongo.Wäre das eine Option?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung