Gute IT-Systemelektroniker Ausbildung in einem Computergeschäft?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also im Zweifelsfall würde ich lieber in der Firma bleiben. Außerbetriebliche Ausbildungen (Berufskolleg etc) haben den großen Nachteil, dass man da wenig Kohle bekommt, dafür kommt man da eben auch sicherer durch die Prüfung. Eine größere "sichere" Firma hat auch den Vorteil, dass die Chancen auf Übernahme da größer sind, während ein kleinrerer Einzelhandel manchmal nur billige Arbeitskräfte sucht.

Du kannst ja später immer noch im Computergeschäft arbeiten, wenn Du das gerne willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung