Frage von mimidisneyfreak, 79

Gute Internet Freundin treffen?

hii ^-^ ja also eine Freundin die ich aus dem Internet kenne hat gestern mit mir telefoniert. Wir wollen uns schon seit längerem in echt Treffen :) Meine Eltern sind allerdings nicht so begeistert von Internetfreunden. Ich habe mich noch nicht über diese Freundin mit ihnen unterhalten aber früher musste ich den Kontakt zu einer anderen Freundin abbrechen obwohl wir schon mit Bild geskypet haben und uns lange kannten. Jetzt bin ich 13 Jahre alt und das Mädchen mit dem ich mich treffen möchte auch. Wir haben schon geplant was wir machen wenn wir uns treffen. Der Weg mit dem Auto wäre 3 Stunden denn sie wohnt in Hessen und ich in NRW. Sie hat mich heute wieder darauf angeschrieben und ich würde ihr darauf gerne mal genau antworten. Ich weiß nicht wie ich meine Eltern darauf ansprechen soll und wie ich sie überzeugen kann. Könnt ihr mir helfen? :) LG <3

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von musenkumpel, 28

Oh man krasse Probleme.

Früher im Mittelalter sind sie in deinem Alter durchs Land gewandert um in die Lehre zu gehen.
Deine urururEltern durften nich weiter als 20km zum Angeln und
deine Eltern durften nur noch 1-2km zum nächsten Laden. (also so ungefähr)
(Finde leider die Grafik nicht mehr, das könnte vielleicht jemand ergänzen)

Aber nicht nur das. Eure Eltern haben auch eine Aufsichtpflicht, weswegen sie euch so weite Reisen nicht alleine erlauben sollten. (es gibt höchstens extrem seltene Ausnahmefälle).

Sooo, also kommen wir zur spannenden Sache.

Ich weiß nicht ob das klappt. Wenn du deine Eltern dazu überreden willst, dass ihr euch treffen könnt, dann werden sie es ablehnen oder versuchen es dir auszureden, vielleicht aber auch nicht. Ihr seid euch nich so fremd weil ihr geskyped habt und deine Eltern haben ihre Freunde auch getroffen, als sie jünger waren. Aber sonst kann ich dir beim besten Willen keine weiteren Ratschläge geben.

Eure Eltern sollten sich kennen lernen. Sie sollten wenigstens mal
telefonieren und wissen was sie für Berufe haben und abschätzen können wie groß deren Altersunterschied ungefähr ist und was ihnen halt sonst noch alles wichtiges dazu einfällt. Dann können sie sehen ob sie sich vertrauen. Sie können auch darüber reden, was sie nicht wollen oder wovor sie vielleicht Angst haben.

Dann werden sie ausmachen wer zu wem fährt oder überlegen wie sie sich in der Mitte treffen können. Aber da findet sich dann bestimmt auch noch was.

(oder lasst eure eltern gleich skypen...)

Aber nur ein hinweis. Mach daraus keine so große Sache, dass du am Ende an nichts anderes mehr denken kannst. Wenn du der Sache nachrennst und am Ende passiert einfach nur nichts? Dann wäre das traurig und enttäuschend. Deshalb kann man das schlecht abschätzen ob es nicht vielleicht besser ist wenn du es garnicht erst versuchst, damit am ende niemand traurig ist.

Antwort
von ruzumff, 32

Du kannst deinen Eltern ja vorschlagen dass sie mitkommen. 

Antwort
von IchSasukeUchiha, 42

Ohh das ist schwer, deine Eltern machen sich zurecht sorgen, immerhin bist du erst 13 ( Ja 13 ist jung, genieße es, das ist nicht böse gemeint!:D). Ihr müsst einen Kompromiss finden. zum Beispiel das deine und ihre Eltern  mit zum Treffen kommen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community