Frage von foreveryours96, 27

Gute Idee jemanden zu sagen was man fühlt?

Hei, also .. Ich bin 20(w) und habe bis jetzt noch nie jemanden gesagt was ich für ihn empfinde. Ich bin eine von diesen die eher mit dem Kopf als mit dem Herzen denkt, aber ..

Vor 7 Monaten lernte ich einen kennen, er ist der erste den ich von Anfang an wollte, er fühle sich wie zu Hause an, ich fühlte mich noch nie so wohl bei einer Person wie bei ihn. Er hat seit 3 Jahren eine Freundin, also waren wir nur Fortgehen Kumpels doch nach 2-3 Wochen wurde von seiner Seiten auch mehr also brachen wir den Kontakt ab.

Ich war am Samstag bisschen betrunken und habe ihm nach 4 Monaten wieder geschrieben und gefragt ob er kurz Zeit zu reden hätte. Wir sind nur so getrennte Wege gegangen ohne über das ganze zu reden.

Ich kann nicht beschreiben was er für mich ist, aber ich will es ihm versuchen zu sagen. Ich weiß erst wenn ich mich mit ihm aussprechen kann ich auch abschließen. Mir gehts immer noch schlecht wegen ihn, aber glaubt ihr das es ne gute Idee ist, meine Gefühlen ihm zu sagen?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo foreveryours96,

Schau mal bitte hier:
Liebe Beziehung

Antwort
von PrincessSofia, 7

Ja ich denke es ist gut, wenn ihr euch aussprecht. Du hast ja schon selbst geschrieben, dass es dir dann vermutlich besser gehen wird und da ihr eh auseinander gehen wollt, kannst du ja auch nichts kaputt machen. Ich schätze ehrliche Leute :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community