Frage von gasar, 35

Gute Hausratsversicherung?

Hallo ich suche eine Gute und billige Hausratsversicherung für Möbel Elektrogeräte Fenster und für den Fall das die Wohnung unter Wassrer steht oder in sie eingebrochen wird. Und wie schon geschrieben möglichst Billig ich kenne mich da kein Stück aus und würde mich über Empfehlungen Freuen danke im voraus.

Antwort
von Apolon, 29

 Und wie schon geschrieben möglichst Billig

Du solltest nicht am falschen Ende sparen.

Was bringt es dir wenn du eine billige Versicherung hast, die die wichtigsten Dinge nicht absichert und du am Ende deinen Schaden größtenteils selbst zahlen musst.

lasse dich beraten und wähle dann - auf welchen Versicherungsschutz du verzichten kannst.

Gruß Apolon

Versicherungen möchte ich an dieser Stelle nicht nennen, denn ohne Beratung kommst Du nicht weiter.

Antwort
von DolphinPB, 35

Billig und Gut widerspricht sich.

Für die Fenster musst Du Glas hinzunehmen. Wenn Du nicht in einer Großstadt wohnst, guck´ Dir mal Ammerländer an, ansonsten LBN oder Domcura.

Antwort
von basiswissen, 25

Da Hausratversicherungen im Bereich der Kalkulation nach PLZ-Gebieten unterteilt werden, Dinge wie Wohnfläche und Anderes berücksichtigt werden müssen kann man Dir solch eine Empfehlung nicht geben.

Du solltest in jedem Fall einen unabhängigen Versicherungsmakler aufsuchen. Der berät Dich, kann Vor- und Nachteile aufzeigen und Dir dann - wenn Du das dann noch immer willst - auch die "billigste" Gesellschaft bieten. Nur "Billig" bedeutet auch im Schadenfall ggf nicht viel zu bekommen. Spar nicht an 5,00 Euro im Jahr...

Antwort
von schleudermaxe, 34

... dann rate ich zu prüfen auch die "Selbsthilfegruppen", wie Bruderhilfe (auch für die ehrenamtlichen kirchlichen Mitarbeiter) oder HUK Coburg (für den öffentlichen Dienst) oder weitere.

Kommentar von Apolon ,

dann rate ich zu prüfen auch die "Selbsthilfegruppen

Mein lieber Schleudermaxe - Du machst dich mal wieder richtig lächerlich.

Weder die Bruderhilfe noch die HUK ist eine Selbsthilfegruppe.

Aber damit du es vielleicht mal lernst, was Du hier mal wieder für einen Blödsinn von dir gibst - bitte lese und lerne:

https://de.wikipedia.org/wiki/Selbsthilfegruppe

Aber sicher ist mir klar was Du schreiben wolltest - auch hier helfe ich dir weiter - will ja haben, dass Du etwas lernst.

Du meinst wohl eine Selbsthilfeeinrichtung des öffentlichen Dienstes.  Nur diese Verträge können nur ÖD-Bedienstete abschließen.

Um mal ein paar dieser Versicherungsunternehmen zu nennen:

DBV, Debeka, Nürnberger Beamtenversicherung, Bayerische Beamten-Versicherung, DEVK, Signal-Iduna, Karlsruher Beamtenversicherung, Vereinigte Postversicherung, Familienfürsorge, Bruderhilfe, PAX.

Ich hoffe, dass ich keine vergessen habe.

Gruß Apolon

Kommentar von schleudermaxe ,

<

p>... und seit wann ist das so, z.B. bei der Bruderhilfe? Die kennt so eine Vorgabe nicht! ... dort reicht eine ehrenamtliche Tätigkeit völlig aus und dies solltest Du zwischenzeitlich auch schon wissen!

Kommentar von Apolon ,

@Schleudermaxe,

Du reitest dich immer tiefer in den Schlamassel rein.

Für den Abschluss einer Sachversicherung benötigt man eine B-Bescheinigung bei einer Selbsthilfeeinrichtung.

Fordere dieses Formular mal an, und du wirst erkennen, wer alles zum öffentlichen Dienst gehört.

Lesen, verstehen und lernen gehört scheinbar nicht zu deiner Lieblingsbeschäftigung.

Kommentar von schleudermaxe ,

<

p>... und die VPV Stuttgart auch nicht.

.... und Wikipedia: Die HUK-Coburg ist die größte Selbsthilfeeinrichtung für den öffentlichen Dienst.[1] Zur Unternehmensgruppe gehören fünf Schaden- und Unfallversicherer, zwei Lebensversicherer und zwei Krankenversicherer sowie eine Servicegesellschaft.[1]

Kommentar von Apolon ,

Auch hier noch ein Lesestoff speziell für dich!

http://www.selbsthilfeeinrichtungen.de/

Kommentar von schleudermaxe ,

... und warum können die ehrenamtlichen (Johanniter, Chormitglieder, Mitglieder der Kirchenvorstände, z.B.) mitsamt ihren ganzen Familienmitgliedern in die Bruderhilfe ohne so eine B-Orgie und ohne daß einer davon im ö.D. beschäftigt ist?

Antwort
von Windspender, 32

du kannst nach einem Versicherungsvergleich googlen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten