Frage von Meatlp, 31

Gute Hardware (Fürn Anfang) für aktuelle Spiele wie Battlefield 1?

Cpu:Fx 6300 Mainboard:Gigabyte GA-78LMT GPU: Gtx 1050ti 8gb ram 550 watt netzteil

Antwort
von MineleinFragt, 12

Sollte passen für den Anfang.
Aufrüsten kann man nich sehr gut da der -AMD Protesoo ausbremsen wird da er eine schlechte Single Core Leistung hat

Antwort
von wellicreep, 6

Lieber am Anfang einen i3 6100 und später austauschen gegen einen i5

Antwort
von Christophror, 17

Ja das passt ganz gut.

Antwort
von Blastaz145, 12

Ja auf FullHD / low sollte das auf jeden fall reichen

Kommentar von Emissto ,

Low??

Kommentar von Blastaz145 ,

Niedrige einstellungen

Kommentar von Emissto ,

Ich wollte damit sagen das der Pc mehr schafft xD

Kommentar von Emissto ,

Ich weis schon was du damit gemeint hast :D

Antwort
von alexho66, 6

Ja dürfte reichen. Ich empfehle dir aber einen besseren CPU zu kaufen (CPU darf nie schwächer als die GPU sein andersrum schon), sowie evtl. noch ein stärkeres Netzteil (850 Watt). Als CPU empfehle ich dir einen aktuellen Intel CPU zu kaufen (der neuen i5). Dafür bräuchtest du halt ein neues Mainboard. Aber das mit dem cpu würde ich TROTZDEM nur machen wenn der CPU und/oder das mainboard schon alt ist und ein ein Upgrade eh fällig war. Und wegen dem Netzteil: Ein Netzteil kann nie schaden und 550 Watt erscheinen mir etwas wenig für einen fx 6300 kann mich aber auch irren...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten