Gute Gründe meinen Vater zu überreden Zimmer zu tauschen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du hier nach guten Gründen fragen musst, welche hast du denn dann bisher selbst gesammelt? 

Letztendlich zahlen sie die Miete/das Haus und daher sind Ansprüche bzw. Wünsche, die ihnen den Wohnraum streitig machen sollen, aus ihrer Sicht wohl eher fragwürdig. 

Insofern kann ich auch verstehen, dass deine Mutter da gar nicht mit sich reden lässt. Du solltest darüber mit deinem Vater reden und dann auch ehrlich deine persönlichen Gründe dafür nennen und dann auch damit leben, wenn diese vielleicht nicht ausreichen. Wie viel Aufwand wäre mit dem Tausch denn verbunden? Übernimmst du diesen? Was hast du denn bisher versucht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung