Frage von Elilalotta00, 68

Gute Grafiktabletts zum Zeichnen?

Ich habe bald Geburtstag und hätte gerne ein Grafiktablett. Ich bräuchte eins, welches nicht zu teuer ist und bestenfalls auch gleich ein Programm hat, mit dem ich dann zeichnen kann. Der Preis sollte 350€ nicht überschreiten. Hat jemand gute eigene Erfahrungen oder Empfehlungen?

Antwort
von Night13, 68

Eines aus der Wacom/Intuos Reihe.

  • amazon.de/Wacom-CTH-480M-N-Stift-Tablett-Express-Keys-Sprachversion/dp/B00EO0R2LW
  • amazon.de/Wacom-CTH-490CK-S-Stift-Tablett-inklusive-Softwaredownload/dp/B013ATUGYW/ref=dp_ob_title_ce
Kommentar von Elilalotta00 ,

Danke :) weißt du vielleicht wo ich das aus dem ersten Link in Größe M finden kann?

Kommentar von Night13 ,

http://www.amazon.de/Wacom-CTH-680S-DEIT-Stift-Tablett-Multi-Touch-Express-Keys/... allerdings ohne die Software. Mit gibt es scheinbar nur in S. :/

Antwort
von heliosphan, 51

Wenn es bis 350 gehen darf, würde ich ein Wacom Intuos Pro M nehmen. Kosten zwischen 290-350, je nach dem wo man das Teil kauft. Extrem geiles Tablett, welches ich liebend gerne benutze! Die Expresskeys an der Seite sind unheimlich praktisch.

Antwort
von androhecker, 58

Also ich habe zwar keins, aber überall werden die Wacom Tablets empfohlen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten