Gute Grafikkarte fürs gamen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Welches Netzteil hast du denn? Bitte Marke und Modell, nicht nur die angegebene Leistung.

Und welche Grafikkarte soll das nochmal genau sein?

GTX 360 ti ? Die gibt es meines Wissens nach nicht.

Im Preisbereich unter 200€ ist das stärkstmögliche eine R9 380 mit 4GB VRAM, die Sapphire Nitro hat da den höchsten GPU-Takt und ist auch sonst empfehlenswert:

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/4096MB-Sapphire-Radeon-R9-380-Nitro-inkl--Backplate-Aktiv-PCIe-3-0-x16--\_1016531.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlphaAsker
28.05.2016, 17:26

Wie kann man sowas herausfinden? 😂

0

Wenn es sich nur um die GraKa handelt, dann im unteren Preissegment zu Radeon Karten greifen. Neu und so ziemlich in deinem Budget:

AMD Radeon R9 285

Hier noch ein kleiner Link, wo Du mal die Performance der Karten checken kannst. Da siehst Du auch, wo die anderen hier empfohlenen Karten stehen ;)

http://www.futuremark.com/hardware/gpu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf dein Netzteil an. Bei weniger als 300W könnte es mit einer gtx 960 schwierig werden, aber trotzdem ist die Zotac GTX 960 AMP! Edition 4GB meine Empfehlung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die jetztige verkaufen und dann für knapp 300€ ein neues be quiet 450watt netzteil und eine gtx 960 von asus kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für diese Preisklasse kann ich dir nur die gtx 750 ti empfehlen, hab die selber und bin sehr zufrieden damit und sie schafft auch die neusten spiele meist auf mittel-hoch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die GTX 960 OC

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gtc 360 ti? Naja egal.

Also eine R9 380 oder eine GTX 960 wären eine gute Wahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlphaAsker
28.05.2016, 22:13

meine 350 ti boost

0