Frage von hdistbesseralsd, 6

Gute Grafikkarte für mein Gehäuse.. HILFE!?

Hallo,

ich habe vor kurzem mir einen Vollständigen Eckdaten-Pc gekauft. Ich habe dabei so gut wie alles von der YouTuberin "tyraphine" abgeschaut :3 Abgesehen vom Mainboard ist alles gleich. Nur die Grafikkarte ist NICHT in der Schweiz find/erreichbar in den nächsten Monaten. Ich habe mir schon eine neue Grafikkarte heraus gesucht, jedoch da ich keine Ahnung habe von diesem Zeug.. brauche ich eure Hilfe, ob dies alles überhaupt in mein Gehäuse passt, und die Grafikkarte auch nicht unbedingt schlechteste ist.

Also folgendes habe ich mir vorgestellt zu kaufen: 

- Corei7 4770k + Phanteks TC-14PE (Prozessor + Kühler)

 - Gigabyte GA-Z97X-UD3H (Mainboard)

 - 32GB GSkill Ares (RAM)

 - Seagate Barracuda 3TB (Festplatte) 

- Sandisk Extreme 250GB SSD (SSD)

 - Seasonic 660W 80+ Platinum (Netzteil)

 - Corsair 100R Silent Edition (Midi Tower, Schwarz) (Gehäuse) 

- Windows 8.1 64bit (Betriebssystem)

Soo das wäre alles, was noch fehlt ist eben die GPU

Ich habe mir mal folgende herausgesucht: http://www.amazon.de/gp/product/B0135Y935K/ref=as\_li\_tl?ie=UTF8&camp=1638&...

Und jetzt müsste ich einfach wissen.. ist diese oben verlinkte Grafikkarte ähnlich wie die: Asus GTX 770 DirectCuII Overclocked - und passt sie in mein Gehäuse?..

Freue mich auf Antworten :33

  • Falls ihr andere vorschläge habt für eine passende Grafikkarte .. bitte nur eine von NVIDIA und zwischen 100 - 300 Schweizer Franken :D
Antwort
von hdistbesseralsd, 2

Corei7 4770k + Phanteks TC-14PE (Prozessor + Kühler) 

- Gigabyte GA-Z97X-UD3H (Mainboard) - 32GB GSkill Ares (RAM) 

- Seagate Barracuda 3TB (Festplatte) 

- Sandisk Extreme 250GB SSD (SSD) 

- Seasonic 660W 80+ Platinum (Netzteil) 

- Corsair 100R Silent Edition (Midi Tower, Schwarz) (Gehäuse) 

- Windows 8.1 64bit (Betriebssystem)

Antwort
von noname68, 1

die frage, ob eine grafikkarte in ein gehäuse paßt kann nur der zollstock oder ein einbauversuch klären.

theoretisch paßt heute jede moderne graikkarte auf jedes mainboard, aber eben die einbaumaße großer "monster-grafikkarten" können schon mal probleme mit laufwerksschächten und/oder eingesetzten ram-bausteinen bringen, da sie nicht in einen anderen slot eingesetzt werden können, sondern nur in den ersten pci-e slot.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community