Frage von Trainyourbody, 269

Gute „gesunde“ legal highs?

Wenn ja welche oder gibt es auch illegale die fast so gut oder besser als Cannabis wirken aber pflanzlich sind?(am besten eher unbekannte die bekannten kenne ich eigentlich schon alle)

Antwort
von letssmokeweed, 184

Ein gesundes high wirst du nie finden😁aber ich rate dir von legal Highs ab da sie schädlicher als manche illegale Drogen sind

Antwort
von EddieWinkler, 129

Intelligenz und Selbstbeherrschung sollen auch ganz berauschend sein...

Antwort
von Frankenbu, 186

Wenn du weißt wie und ihn schonmal erlebt hast kannst du jeden rauschzustand durch Meditation oder hypnose erreichen...

Kommentar von Gurkenwasser68 ,

Da fällt mir grade ein, es gibt sogar Videos u.a. bei You Tube, welche angeblich jeden Rauschzustand egal welcher Droge durch anhören eines jeweiligen Videos simulieren sollen, also wenn mangerne einen XTC Rausch verspüren will kuckt man eben das Video was genau den Rausch auslösen soll, wenn man High sein will wie nach dem kiffen kuckt man eins was diesen Rausch auslösen soll usw. wie genau sich das aber nochmal schimpft hab ich leider weider vergessen, ach ja die Videos kosten sogar noch richtig Geld, sogar noch mehr als wenn man echte Drogen kaufen würde und obs echt klappt weis ich nicht;-)

Kommentar von Frankenbu ,

selbst mit der richtigen musik bzw. stimmulation von augen und gehör musst du wissen wie du dich richt darauf konzentrieren kannst...geld dafür zu zahlen ist meiner meinung nach unnötig. es gibt genug Tutorials wie man richtig darauf meditiert und auch kostenlos kannst du bestimmte Frequenzen finden die das noch fördern. du musst dich nur informieren und brauchst en bisschen Erfahrung im meditieren.

Antwort
von DeutschesGras, 163

Marihuanilla und Wild Dagga sind gute Alternativen. Beide Pflanzen sind auf der ganzen Welt legal. Katzenminze könntest du auch mal versuchen, aber die Wirkung ist relativ schwach. Marihuanilla und Wild Dagga haben den entspannenden Effekt von Cannabis, jedoch etwas schwächer. Btw. Wild Dagga wirkt stärker als Marihuanilla, aber es soll einen ähnlichen Suchtfaktor wie Tabak haben. Hängt natürlich von der Person ab. Aber stell dich nicht auf einen Cannabis Rausch ein, sonst wirst du von der Wirkung enttäuscht sein. 


Hoffentlich konnte ich dir helfen :D

Antwort
von Gurkenwasser68, 224

rauch Petersilie, haut voll rein ;-)

Kommentar von Trainyourbody ,

sehr witzig hahahaha

Kommentar von tony5689 ,

Petersilie ist sogar wirklich psychoaktiv - aber erst in mengen in denen auch die leber geschädigt wird, also nicht sonderlich gesund

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community