Gute Freundin trösten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sei für sie da aber übertreibs nicht. Wenn sie zeit für sich braucht akzeptiere es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stelle dir vor sie wäre jemand anderes! Aber wen das nicht geht tröste sie einfach. So viel kann man nicht daran Falsch machen!;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Swagger18
26.06.2016, 23:31

Glaubst du? Weil es auch sein kann dass sie schon mal bemerkt hat das ich sie mag und sie vielleicht nun nur einen versuch im trösten sieht ihr näher zu kommen

0
Kommentar von Toggellinchen
26.06.2016, 23:33

Vertrau mir! Wenn man verliebt ist denkt man immer das schlimmste.
Sie wird es nur denken wenn es auch deine Absicht ist!

0

Einfach für sie da sein und zuhören! Keine Lösungen, nur zuhören... Lösungen nur bei Nachfrage. Du musst halt wissen wo die Grenzen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tröste sie einfach ganz normal, so wie du es getan hättest, wenn sie noch vergeben wäre, und schmeiß dich nicht gleich an sie ran. Wenn sie jetzt etwas mit dir anfangen würde, wärst du nur der Lückenbüßer.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ihr die Wahrheit sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung