Gute Freundin hat keine zeit mehr wegen ihrem Mann?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Immer wenn ich derartiges lese, dann erschallen bei mir die Alarmglocken und ich denke voller grimmiger Dankbarkeit an das Geschenk der Politiker an uns den dummen Plebs, namens Multikulti auch bekannt unter dem Begriff der Islam gehört zu Deutschland. Immerhin braucht sich auch niemand deswegen aufregen, die meisten derartigen Geschichten stammen nun mal blöderweise genau aus dieser Ecke. Dabei will ich aber fairerweise nicht verschweigen, das es natürlich auch durchaus andere Alternativen gibt für derartige Vorkommnisse. Nun aber explizit zu deiner Frage, Du selbst wirst wohl nichts mehr tun können um an der Situation noch etwas entscheidend zu ändern, zumal dich mit ihr zu unterhalten ohnehin auf taube Ohren stoßen wird. Langer Rede kurzer Sinn, deine Freundin hat sofern sie selbst gewählt hat, alles andere als die richtige Wahl getroffen und nun darf sie ihre Ehe in vollen Zügen genießen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie das mit sich machen lässt, hast du keine Chance. Früher oder später wird er sie auch schlagen. Ist leider immer das Gleiche, zuerst von Freunden und Familie trennen und dann geht der Terror los.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PlanetLiebe
24.12.2015, 14:56

Das ist echt Krank!! Aber zum Glück konzentriere ich mich auf die Karriere 

0

Vielleicht mit ihr reden? Ich kann nicht verstehen, wer sich in Deutschland noch die Erlaubnis von ihrem Mann holen muss um rauszugehen. Da ist sie auch selbst Schuld dran. Sag ihr wie es dir geht und versuch es auszusprechen. Wenn das nichts bringt und ihr es auch so gefällt, ist Kontakt abbrechen eine Möglichkeit.

Dass sie damit aber glücklich ist stell ich in Frage!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PlanetLiebe
24.12.2015, 14:53

Sie ist es anscheinend. ... aber auf sowas habe ich keine Lust und es schreckt mich auch ab irgendwann zu heiraten. 

0

Wenn du sagst, dass es dich verletzt, dann scheinst du mehr für sie zu empfinden als Freundschaft.

Du musst entscheiden, ob ein Kontaktabbruch das beste für euch beide ist.

Da du bereits in einer anderen Antwort geschrieben hattest, dass du bereits mit ihr geredet hast, musst du entscheiden ob es noch weiter Sinn macht.

Ich empfehle dir nochmal mit ihr alleine Klartext zu reden. Es kann ja irgendwie nicht sein, dass man 2015 (fast 2016) sich noch eine Erlaubnis holen muss, um sich mit jemanden treffen zu können/raus gehen zu können.

Vielleicht braucht sie ja sogar deine Hilfe.... Schwierig zu sagen auf jeden Fall.
Wenns nicht hilft, bleibt dir nichts anderes übrig als den Kontakt abzubrechen.

Wünsche dir viel Glück!

Gruß Kevin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JZG22061954
24.12.2015, 16:02

" Es kann ja irgendwie nicht sein, dass man 2015 ( fast 2016 ) sich noch eine Erlaubnis holen muss, um sich mit jemanden treffen zu können / raus gehen zu können.

" Dir ist aber schon noch bewusst, das diese Dinge inzwischen nicht nur in Deutschland an der Tagesordnung sind. Gewisse nicht nur von der Farbe grüne ( auch im Hirn grüne ) wie auch andersfarbige Politiker nennen diese Auswüchse Multikulti.

1

tja.. so ist das bei denen leider.. kann dich vollkommen verstehen!! das nervt doch total... 

ich glaube ich würde den kontakt abbrechen.. da ich sowas hasse :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PlanetLiebe
24.12.2015, 14:50

Du sprichst mir aus der Seele.  

Ich habe darüber nachgedacht ihr einen Brief zu schreiben,  denn anders kann ich ihr nicht meine Gefühle beschreiben 

0

Was möchtest Du wissen?