Frage von jucktmichnicht7, 163

gute Foundation bei fettiger/öliger Haut?

hey, ich bin auf der Suche nach einee deckenden Foundation für fettige und ölige Haut. Zur Zeit benutze ich den Soft Touch Mousse von Essence doch der denkt leider nicht gut genug, da ich viele Unreinheiten habe.

Die Foundation sollte auch nicht austrocknen da meine Haut nach dem waschen recht trocken ist und obwohl ich es eincreme nicht besser ist. Nach etwa 2-3 Stunden ist dann Stirn, Nase und Kinn meega ölig und glänzt total.

Könntet ihr mir da was empfehlen was länger halt als nur 2-3 Stunden. Sollte nicht zu teuer sein :)

Antwort
von PrincessGaGaLis, 97

Bei fettiger/öliger Haut nimmt man eine pudrige Foundation. Versuch es mal mit der "Powder Mat Make Up" von Manhattan. 

Kommentar von jucktmichnicht7 ,

werd ich mal versuchen:) danke

Antwort
von susisorglos1974, 71

Hey! 

Schau Dich doch mal bei Manhattan um. Dort wirst Du das 3in1 Easy Match finden. Das ist ölfrei und für jeden Hautton dürfte was dabei sein. Trägst Du das Make up mit den Händen auf, erzielst Du eine recht hohe Deckkraft. 

Was benutzt Du denn zur täglichen Reinigung? Denn wenn die nicht optimal auf Deinen Hauttyp abgestimmt ist, nützt Dir die beste Foundation nix. 

Reinigungsgel / Wasser direkt für Mischhaut bringen die Öl-u. Talgproduktion Deiner Haut wieder ins Gleichgewicht. Deine Tagespflege sollte im besten Fall ein leichtes Fluid sein. Oder eine Gel-Creme, ist auch ölfrei.

Liebe Grüße 

Kommentar von jucktmichnicht7 ,

ich wasche mein Gesicht früh mit lauwarmen Wasser und trage dann ein Tagesfluid auf. Abends nehme ich Abschminktücher von Bebe und eine klärende Nachtcreme von Aok mit so weißem Tee wegen den Unreinheiten

Antwort
von tina187, 77

Probier doch mal die All Matt Plus Fondation von Catrice :)

Kommentar von jucktmichnicht7 ,

hab sie mir heute gekauft :) muss sagen bin sehr zufrieden vielen Dank

Antwort
von Cheyennesava, 71

Manhattan endless Perfection

Antwort
von eyrehead2016, 81

Manhattan powder matt make Up. Du musst trotzdem bisschen durch probieren. Mit High End Produkten bist du natürlich besser dran

Kommentar von jucktmichnicht7 ,

danke:)

Antwort
von Healzlolrofl, 94

Am besten gar keine. Fettige / Ölige Haut ist ein Indiz dafür das du viel zu viel Makeup benutzt.

Lass das ganze Zeug mal aus deinem Gesicht weg.

Kommentar von jucktmichnicht7 ,

ich nehme nicht viel MakeUp. Und weglassen bringt auch nichts das fettet trotzdem

Kommentar von Healzlolrofl ,

Eigentlich würde ich den Tipp ja nicht geben da ich gegen Make up bin. Weil Natürliche Frauen einfach sooo viel schöner sind!

Puder. Benutz halt einfach ein bisschen Puder, alle paar Stunden.

Kommentar von jucktmichnicht7 ,

das mache ich ja auch, aber leider hilft das höchstens ne Stunde und dann sieht das wieder so aus.:(

Kommentar von Healzlolrofl ,

Ich bin ja ein Mann... ich habe auch mit fettiger Haut zu kämpfen.

Allerdings hat es andere Ursachen. Ich mache viel Sport.

Mein Stoffwechsel ist sehr hoch. Mir ist konstant immer warm.

Im Winter laufe ich meist im T-Shirt rum.

Ich habe einfach einiges geändert:

Trage luftdurchlässige Schuhe, luftdurchlässige Shirts, sogenannte "Jeggings" - die sind nämlich luftdurchlässiger wie Jeans. :P

So bleibt meine Haut länger "trocken" und fettet weniger.

Antwort
von Rieke955, 66

Infallible matte foundation von l'oréal und dann ein mattierendes Puder darüber

Kommentar von jucktmichnicht7 ,

danke werd ich mir anschauen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community