Frage von haggg, 76

Gute Feuchtiigkeitscreme?

Könnt ihr mir welche empfehlen ? Vielleicht von dm oder rossmann? ( oder auch von der Apotheke ) Meine Haut hat einige trockene stellen, welche beim make up auftragen sichtbar werden. Die möchte ich los werden. Am besten eine die nicht fettet

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Beauty, 14

Diese ist sehr gut https://www.dm.de/balea-med-ultra-sensitive-intensivcreme-p4010355002082.html , ganz mild, alkoholfrei und unparfümiert und sehr gut feuchtigkeitsspendend.

Sie hat allerdings keinen Lichtschutz, das bedeutet: Wenn dein Makeup keinen Lichtschutzfaktor hat, solltst du lieber eine andere nehmen.

Da kannst du diese probieren https://www.dm.de/balea-feuchtigkeitsspendende-tagescreme-p4010355965981.html die ist zwar ein bisschen parfümiert, aber wenigstens nicht mit deklarationspflichtigen Duftstoffen. Alkoholfrei ist sie auch.

Oder diese https://www.dm.de/balea-q10-schuetzende-tagescreme-lsf-30-p4010355121097.html die hat auch ein bisschen Parfum, aber ganz hinten in der Liste der Inhaltsstoffe. Und auch diese ist alkoholfrei.

Antwort
von geheim0909, 21

Ich hab auch ständig trockene Hautstellen ich hab mir bei Douglas ein Feuchtigkeitsserum gekauft von der marke DayTox das zieht sofort ein und du kannst das make up perfekt auftragen ohne trockene stellen
Das Feuchtigkeitsserum heißt
DayTox Hydrating H Serum und die Kosten liegen bei 25€
Und sonst benutze ich einfach von dove die Feuchtigkeitskreme

Antwort
von Louloulou86, 15

Ich kann die Alverde Wildrosen Serie sehr empfehlen, habe selber Neurodermitis und deshalb sehr sehr trockene Haut und diese Serie bekommt selbst meine richtig trockene Haut weich. Es gibt eine Tages und eine Nacht Creme und auch ein Gesichtsöl. Ich habe die komplette Serie samt Reinigungsmilch, Gesichtswasser und Gesichtsmaske. Echt super. Von derselben Marke gibt es auch noch eine Creme für sehr trockene Haut mit Avocado, die hab ich selber noch nicht ausprobiert. Alverde ist die Naturkosmetik Marke vom DM

Antwort
von datvadam, 6

Ich kann dir die BeBe young care Feuchtigkeitscreme mit Avocadoöl seeehr empfehlen. Ich habe leider auch das Problem mit trockener Haut, aber mit dieser Creme hat sich das sehr schnell geändert. ( Gibt es bei Rossmann und DM) 

Antwort
von edimaca, 27

Wenn du eine creme für unter das make up, also einen primer suchst ist der baby skin primer von maybelline genau das richtige für deinen hauttyp! Falls du eine nachtcreme oder einfach so eine tagescreme suchst probier es doch mit der bebe feuchtigkeitscreme für normale haut:)

Antwort
von Mila123456, 26

Auf die haut darf auf keinen Fall drauf
Mineralöl
Silikone  --> werden als Dimetikone gekennzeichnet
Farbstoffe
Parabene

Das ganze zeug pappt die haut nur zu und ist auf Dauer wirklich ungesund.

Schau beim kauf einer Creme nach dem kleingeschriebenen.. wenns aus der Drogerie sein muss dann schau nach diesen bio marken wie alverde oder änliches. ..
Meins nur gut, habe auch Probleme mit trockener haut stellenweise.

Und kauf dir natives kokosöl aus dm.. einfach das gesicht vor dem schlafen einölen damit... keine angst kriegst keine fettige haut.
Ps. Schau bei youtube was kokosöl sonst alles kann..ist ein wundermittel!!!!

Ganz viel Glück,
Mila

Kommentar von Pangaea ,

Liebe Mila, Mineralöl und Silikonöle sind hervorragende, hochwertige Pflegestoffe für trockene Haut. Sie sind hochgereinigt, lösen keine Allergien aus und sind sehr gut verträglich. Dermatologen empfehlen sie ausdrücklich, die Silikone auch gern für empfindliche Aknehaut, die sonst keinerlei Öle verträgt.

Farbstoffe sind in Cremes vollkommen unnötig, da gebe ich dir Recht.

Parabene sind simple Konservierungsstoffe, die vom Bundesinstitut für Risikobewertung als unbedenklich eingestuft werden. Lieber Parabene in der Creme als einen Befall mit Bakterien und Pilzen. Und tausendmal lieber Parabene als Alkohol, was die "Naturkosmetik"-Hersteller gerne machen. Alkohol  ist das Zweitschlimmste, was man der Haut antun kann.

Die von dir empfohlenen Alverde-Cremes enthalten fast alle Alkohol.

Kommentar von Mila123456 ,

die alverde cremes habe ich persönlich nicht ausprobiert und daher nicht genau auf die Inhaltsstoffe geschaut, aber da die frage sich auch auf Drogerie bezogen hat kam mir das als mögliche Lösung in den sinn. es tut mir leid, aber ich kann bis heute nicht glauben dass Mineralöl und Silikone in ieiner weise gesund sein könnten für die haut. ja ich gebe dir absolut recht, diese machen die haut weich, aber gleichzeitig kann auch keine luft an die haut gelangen, kaum benutzt man etwas natürliches und die haut darf etwas von äußeren Faktoren spüren kommt es uns gleich trocken vor...siehe labelloabhängigkeit...funktioniert wunderbar auch dort. es ist natürlich klar dass man auf solche Stoffe keine Allergie folgt, diese sind in der Produktion billig und naja haltbar werden die cremes auch gemacht nebenbei, also prima spiel für die Hersteller... wer weiss was mit unsrer haut passiet wenn man sich solche stoffe 50 jahre lang ins gesicht schmiert...

Antwort
von Jaccii, 18

Die Cremen von bebe sind super ! Die helfen echt gut.Du kannst dir eine kaufen für trockene Haut :)

Antwort
von Powerist, 2

Schau dir doch mal die Cremen von Eucerin an (Apotheke) :)

Antwort
von brido, 28

Auf Dauer helfen sie nicht, aber momentan. Es sind alle fast gleich (schlecht). 

Antwort
von kokomi, 27

make up weglassen, damit die haut sich erholen kann

Kommentar von haggg ,

Ich trage ja nie make up, vielleicht einmal alle zwei Monate zu besonderen Anlässen, aber dann sieht man halt die trockenen stellen

Antwort
von rebeccajuwel, 16

Vielleicht eine Bebe Zartcreme?

Oder eine Kindercreme (kann ich nur empfehlen 😉) 

Liebe Grüße

Antwort
von xxXTheHDXxx, 21

Vagisan Feuchtcreme - Damit bleiben sie immer schööööön feucht. 

Damits mal wieder pflutscht ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community