Frage von Dernivhtswisser, 82

Gute Ezigarette gesucht?

Ich bin ein Kettenraucher und habe eine E-Zigarette bei welcher leider zml oft der Coil (Verdampfer) kaputt geht. Ich suche nun die beste E-Zigarette, bzw die welche am längsten hält. Geld spielt in diesem Fall keine Rolle Danke

Expertenantwort
von RayAnderson, Community-Experte für Dampfen, e-zigarette, rauchen, 28

Hallo,

wenn Du nicht Sub Ohm Dampfen möchtest, würde ich Dir von Kanger abraten.

Eine der besten E-Zigaretten Hersteller ist Aspire.

Es werden ausschließlich hochwertige Materialien verarbeitet, Glas und Edelstahl. Die Verarbeitung ist TOPP! Aspire Verdampfer siffen nicht, was man von anderen Verdampfern nicht behaupten kann, korrekte Bedienung vorausgesetzt.

Meine Empfehlung:

Aspire Nautilus oder wenn auch Sub Ohm Dampfen in Frage kommt, dann den Aspire Triton 2. Der Aspire Triton 2 ist ein allrounder und lässt sich sogar mit Selbstwickel Verdampferköpfen bestücken.

Ob den Aspire Nautilus oder den Aspire Triton 2, beide haben ein ausgezeichnetes Dampfverhalten und der Geschmack ist super, beim Nautilus eine Idee besser als beim Triton 2. Dafür macht der Triton 2 noch etwas mehr Dampf und ist ein allrounder.

Dazu ein elektronisch geregelten Akkuträger, z.B. iStick Pico von Eleaf, genügend Power, dabei klein und handlich.

Bei vernünftiger Bedienung halten die Verdampferköpfe von Aspire sehr lange.

Was mir sehr wichtig ist, es sifft nichts!

Gruß, RayAnderson

Kommentar von Dernivhtswisser ,

Ich habe ein Aspire Gerät und die Verdampferköpfe gehen jeden zweiten Tag kaputt.

Kommentar von RayAnderson ,

Dann machst Du etwas falsch, vielleicht falsches Dampfverhalten oder nicht lange genug gewartet, nach Liquidauffüllung.

Meine Verdampferköpfe halten mind. einen Monat und länger.

Antwort
von sunnymarie32, 13

Für Kettenraucher gibts wirklich ein feines Gerät bzw. eigentlich 2: die Endura T18 in "Stiftform" oder die Endura T22 in Boxform von Innokin - die T22 hat etwas mehr Akkukapazität als die T18 und auch einen etwas größeren Tank.

Das gute an den Enduras ist, das die extra für Umsteiger konstruiert wurden - man zieht an denen wie an ner Zigarette, man hat nichts einzustellen und kann daher auch nichts falsch machen... und die dampft ausreichend gut.

Guck mal auf Youtube in den Kanal von Philgood: Liquidhimmel - der erklärt sehr vieles sehr gut und stellt auch immer wieder Geräte vor, so das du da schon nen recht guten Eindruck bekommen kannst.

Antwort
von BbomTLP, 42

Würde auch kangertech empfehlen habe selber nurnoch kanger.

Ich bin auf der dripbox 160 hängen geblieben, rauche die jetzt 3 Monate mit Doppel Alien coil 0,22 ohm auf 50 Watt mir ist der noch nie kaputt gegangen. Und so wie die coils aussehen halten die auch noch ewig. (Glaube einer hat 0,5 oder 0,45 ohm mit coil Master Watte)

Die 160er reicht auch locker für nen langen Arbeitstag und ist wirklich extrem schnell voll geladen. (2x 18650er 2500mah)

Des Weiteren hab ich ne topbox mini und ne subvod mega was aber nicht mit der dripbox zu vergleichen ist. Der dripper schmeckt viel geiler und intensiver.

Wenn dir die fette dripbox 160 zu wuchtig ist für unterwegs (passt nicht in jede Hosentasche) dann nimm ne topbox mini Starter. Nachteil ist halt du brauchst Jahre zum Laden und für nen Arbeitstag n paar Ersatz Akkus in ner tupperdose und n extra Ladegerät. Glaub mir, Habs schon durch.

Ich nutze nur noch durchgehend dripbox 160 und ich empfehle dir auch eine mit 2 Akkus. Grade als werdender ex Kettenraucher wirst du das brauchen.

Kommentar von BbomTLP ,

Sollest aber die dripbox 160 mit nem geekvape Tsunami aufrüsten. Dann hast du die s-klasse der e Zigaretten meiner Meinung nach.

Kommentar von Dernivhtswisser ,

Wo kann ich diesen Alien coil kaufen hast du einen Link und welchen Tank kannst du empfehlen

Kommentar von BbomTLP ,

Drip box 160 Edelstahl

Kangertech DripBox FullKit 160W Submod Subdrip Starterkit Farbe Silber https://www.amazon.de/dp/B01GU2ZS3A/ref=cm_sw_r_cp_api_a8rSxbHX20YRJ

Passende Akkus du brauchst 2

Samsung SDI INR18650-25R Li-Ion Akku (3,6V, 2500mAh) https://www.amazon.de/dp/B00JNGZW6O/ref=cm_sw_r_cp_api_u.rSxbNNN82VW

Coil Sammlung zum ausprobieren, die besagten Alien coils sind da auch drin

Vorgefertigte Coil Box 8 in 1 - 80 Coils https://www.amazon.de/dp/B01EHMBC62/ref=cm_sw_r_cp_api_nasSxb9BZ2XXY

In meinen Augen sehr gute Watte

Original Coil Master japanische Muji Watte, 5er Pack https://www.amazon.de/dp/B015KWXGMG/ref=cm_sw_r_cp_api_PasSxbC49SYAN

Auf intaste.de gibt's den geekvape Tsunami 22mm mit dem centerpin. Der 22er hat von sich aus keinen gelochten centerpin durch den du das Liquid pumpen kannst. Bei intaste.de kannst du den glücklicher Weise gleich mit bestellen.

Fertig ist das high end Rauch gerät

Kommentar von BbomTLP ,

Dann hast du aber ein anspruchsvolles eher nicht Anfänger geeignetes Setup und ich würde dir empfehlen dich intensiv mit Google und youtube zu befassen. Grundwissen und erweiterteres wissen in Sachen coils wickeln und bauen sowieso Liquid selber mischen aus verschiedenen Basen und deren Zusammensetzungen.

Würde dir raten als erstes eine Basis mit 70% VG Und 30% PG zu nutzen. Bestell dir red astaire und misch das zu 15% da rein. Dann hast du erstmal n Anfang und kannst daran anknüpfen.

Antwort
von Helmi123, 20

Kaufe Dir einen Akkuträger nach Wahl.

Dazu einen Verdampfer, für den es Keramikköpfe gibt.

Ich habe drei Vaporesso Target 75 VTC Sets. Die Verdampfer haben Keramikköpfe und seit Dezember bzw. Januar sind überall noch die ersten Köpfe drin.

Antwort
von lemonfruit, 44

Ich hab auch eine e-Zigarette aus der Trafik und die war auch nach 1 Woche kaputt..

Antwort
von openmyeyes, 37

Geh am besten in den E-Zigarettenladen und lass dich beraten. Als Marke kann ich dir Kangertech empfehlen.

Antwort
von sesher, 36

eGo One CT

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community