Frage von Bercan, 100

Gute E Shisha/E Zigarette für Einsteiger?

Hallo, Ich bin auf der Suche nach einer guten e Shisha, da ich vom schädlichen Shisha rauchen auf die weniger schädliche Alternative umsteigen will. Deshalb suche ich nach einem Einsteigermodell, welches nicht über 50€ kosten soll und natürlich keine limitierten Züge hat. Ich hab leider überhaupt keinen Plan von dem ganzen und werde auch aus den Videos im Netz nicht schlauer.

Das Gerät soll einfach ordentlich Dampf geben und dem Shisha rauchen möglichst ähneln. Ich will nicht auf Lunge rauchen.

Danke im Voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MisterBa, 84

Hey, unter 50 Euro lassen sich einige Modelle finden. Vielleicht findest Du auf http://e-shisha-hilfe.de ein paar Informationen dazu!:)

Antwort
von floxi83, 47

Ich würde dir raten etwas mehr geld als 50€ in die Hand zu nehmen denn das Billigzeug bringt nicht den gewünschten Dampf.

Ich dampfe jetzt schon seit über einem Jahr mit dem Eleaf-iStick, der damals noch über 100€ (inkl Verdamper) gekostet hat. Hier kannst du die Watt einstellen und damit die Dampfmenge kontrollieren. Je nach geschmack will man mal mehr mal weniger. 

Ich habe mir folgendes zusammengestellt:

Eleaf-iStick 40 Watt - Akku hält bei mir min 5 Tage. Watt (Volt) können eingestellt werden. Optimale dampfentwicklung mit dem Delta 19 für mich bei 20-22 Watt.

https://www.amazon.de/Eleaf-iStick-SILBER-Komplettset-Adapter/dp/B01183OAD0/ref=...

Mit dem Joytech delta 19 - kannst du den Luftwiderstand bzw. Durchzug justiert. Das war für mich wichtig und kommt somit an eine selbstgedrehte Zigarette ran. Dazu das dünnere Mundstück.

https://www.amazon.de/Verdampfer-AirFlow-Controle-Joyetech-e-Zigarette/dp/B00P6J...

Wichtig für optimalen Dampf ist der Widerstand: 0,05 - 1 Ohm der sich im Verdampfer befindet. Kombiniert mit den richtigen Volt, wird dementsprechend viel Strom durch den Glühdrat gejagt und erzeugt somit mehr oder weniger dampf.

Bisher habe ich nichts vergleichbar günstiges oder besseres gefunden. Ich habe 5 Ezigaretten gekauft und bin beim istick mit der o.g. kombination geblieben.

Im Bild eine Tabelle die dir zeigt wie die optimale Dampfleistung eingestellt werden kann. Das kannst du dann mit dem Setup optimal austarieren.

https://images.gutefrage.net/media/fragen-antworten/bilder/196842994/0_original....

Antwort
von hannyball17, 55

Du könntest auch mal von Joytech die eGo AIO ausprobieren hat eine gute Dampfentwicklung und du hast ein "All-In-One" Gerät wo du nichts extra dazu kaufen musst.

Antwort
von WasLederstDu, 60

Die Ego One XL soll gut sein. Ein paar Kumpels haben die und sind damit zufrieden.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community