Gute Dual Sim Smartphones?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo koeningsblau00,

es gibt Modelle, die zum einen günstig sind und zum anderen die Dir so wichtige Dual-SIM-Funktion bieten. Drei davon werden wir Dir folgend genauer vorstellen, damit Du Dir ein Bild davon machen kannst.

Viele Smartphones im unteren Preissegment bieten eine Dual-SIM Funktion, jedoch mit dem Manko, dass die zweite SIM-Karte über den SD-Slot eingeschoben wird, der dann nicht mehr genutzt werden kann um den Speicher zu erweitern.

Das ist zum Beispiel so bei dem hoch gelobten Huawei P8 Lite.
Mit knapp 180 Euro gehört das Lite-Smartphone zum mittleren Preissegment. Der Hisilicon Kirin 620-Prozessor verfügt über ganze 8 Kerne und greift auf einen Arbeitsspeicher von 2 GB zurück. Da sollten beim Surfen oder zocken keine Problem auftreten. Das 5 Zoll große Display löst mit 1280 x 720 Pixel auf. Der interne Speicher umfasst 16 GB und kann um bis zu 128 GB erweitert werden. Mit Akkukapazität von 2200 Milliamperestunden, hält das Smartphone Telefonate von bis zu 20 Stunden durch.
Noch ein wichtiges Kriterium bei heutigen Smartphones: Die Kamera. Das P8 Lite ist mit zwei Kameras ausgestattet. Die Hauptkamera ist mit 13 Megapixel ideal für Deine Schnappschüsse. Zudem werden die Bilder auf dem 5 Zoll großen in HD-auflösenden Display in natürlichen leuchtenden Farben dargestellt. Auch das nächste Selfie wird mit diesem Handy super aussehen – mit 5 Zoll bietet die Frontkamera dafür eine solide Grundlage. Auch schnelles Surfen ist mit dem Huawei P8 Lite möglich. Das Smartphone ermöglicht Dir LTE-Geschwindigkeit.
Günstiger als im Handel bekommst Du das Handy natürlich bei uns. Im All-In M (Eco)-Tarif von Blau bekommst Du das Phone gratis dazu. Genauso wie eine kostenfreie Handyversicherung von Schutzklick für 12 Monate, in der Dein Handy sogar vor Fremdschäden und Bedienungsfehler geschützt ist:
https://www.deinhandy.de/smartphones/huawei/p8-lite?bid=RG-GF&utm_source=gutefrage&utm_medium=rg&utm_campaign=standard

Lumia 640 Dual-SIM
Das Lumia 640 Dual SIM ist im vergangenen Frühling erschienen. Es verfügt über zwei Kameras, eine Hauptkamera mit 8 Megapixel und eine Frontkamera mit 1 Megapixel. Die Frontkamera schießt außerdem auch tolle Bilder im Weitwinkel-Modus. Das 5 Zoll-große HD-Display ist aus stabilem Gorilla-Glas und zeigt Bilder scharf und präzise in einer Auflösung von 1280 x 720 Pixel. Ausgestattet mit einem Qualcomm Snapdragon 400, mit vier Prozessorkernen, einer Taktfrequenz von 1,2 Hertz und 1 GB Arbeitsspeicher, läuft es zuverlässig, auch bei gleichzeitiger Nutzung verschiedener Apps.
Der Akku hält mit seinen 2.500 mAh im Standby mit beiden SIM-Karten bis zu 36 Tage. Du kannst auf nur 8 Gigabyte Fotos und Musik speichern, denn der Speicher ist nicht erweiterbar. Dafür hat Microsoft jedoch eine Lösung geschaffen – Du bekommst 30 GB Speicherplatz im Cloudspeicher OneDrive zur Verfügung gestellt. Derzeit ist auf dem Smartphone noch Windows 8.1 installiert, das Update zu Windows 10 wurde aber bereits zur Verfügung gestellt.
Ohne Vertrag ist das Lumia ab ca. 150 Euro zu haben, allerdings musst Du in der europäischen Dual-SIM Variante auf LTE verzichten.

Samsung Galaxy J5 Duos
Auch hier kann der Display mit einer Größe von 5 Zoll bestechen und hat dabei eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixel. Das leichte Gehäuse besteht aus Kunststoff. Das J5 verfügt über einen internen Speicher von 8 GB, lässt sich aber mit Hilfe einer externen Speicherkarte auf stolze 128 GB erweitern. Die Kamera kann sich ebenfalls sehen lassen: Die Hauptkamera verfügt über gute 13 MP, die Frontkamera des J5 ist mit 5 MP immer noch ordentlich für eine Frontkamera eines Mittellklasse-Modells. Zum weiteren Innenleben ist folgendes zu sagen: Der Arbeitsspeicher verfügt über 1,5 RAM und ist mit einem Quad-Core-Prozessor ausgestattet. Non-Stop surfen kannst du mit dem J5 auch mit LTE ca. 9 Stunden, bevor der Akku den Geist aufgibt, Videos könntest du dir 13 Stunden am Stück anschauen bevor das Display dunkel wird und telefonieren sogar bis zu 18 Stunden.
Ab 170 Euro bekommst Du das J5 Duos im Netz.

In Europa sind Dual-SIM Smartphones zurzeit  nicht so gefragt. Häufiger gibt es Varianten in Asien, die leicht zu importieren sind. Da gilt es jedoch zu beachten, dass die deutschen Mobilfunkfrequenzen unterstützt werden. Das ist nämlich teilweise nicht der Fall.

Wie hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort weiterhelfen.

Dein Team von deinhandy.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir das mal an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oneplus two. Ein Smartphone der extraklasse für weniger Geld. Super Leistung und dual sim fähig. Nebenbei ein Hingucker mit Sandstein Gehäuse. Die Kamera lässt Raum für Kritik offen aber trotzdem akzeptabel. Ein Pluspunkt meiner Meinung nach ist die lange akkulaufzeit. 100% empfehlenswert! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von illerchillerYT
27.04.2016, 22:50

kostet deutlich mehr als 250€.

0

THL 5000

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung